Förderpreis Aktive Bürgerschaft geht an Lingener Bürgerstiftung

1488_KT Berlin, 07.02.2006. Der deutschlandweite Wettbewerb der Aktiven Bürgerschaft ist entschieden: Der "Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2006" geht an die Bürgerstiftungen in Wiesbaden, Ahrensburg und Lingen. Am 22. März findet die feierliche Preisverleihung in Berlin statt. mehr

Jury ermittelt Landessieger beim Integrationswettbewerb

1520_KTBerlin, 08.02.2006. Die Sieger beim bundesweiten Wettbewerb "Teilhabe und Integration von Migrantinnen und Migranten durch bürgerschaftliches Engagement" der Stiftung Bürger für Bürger stehen fest. Aus 181 Bewerbungen wählte eine prominent besetzte Jury heute 13 Landessieger aus elf Bundesländern. Aus Niedersachsen gewann das Projekt "gEMiDe". mehr

25. Mehrgenerationenhaus geht in Esens an den Start

1525_KTHannover, 10.02.2006. Das 25. Mehrgenerationenhaus entsteht in der Samtgemeinde Esens im Landkreis Wittmund. "Das ist ein Meilenstein. Damit haben wir die Hälfte der für diese Legislaturperiode geplanten 50 Mehrgenerationenhäuser in Betrieb", sagte die Niedersächsische Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann. mehr

Niedersächsische Lebensretter ausgezeichnet

Hannover, 13.02.2006. Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann hat in den vergangenen Monaten sechs Personen für ihren vorbildlichen Einsatz zur Rettung des Lebens anderer ausgezeichnet. Vier von ihnen erhielten Rettungsmedaillen, zwei eine öffentliche Belobigung. mehr

Neue Bewerbungsrunde für "Civil Academy"

1530_KTBerlin, 15.02.2006. Junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren, die pfiffige und gute Ideen für ein Engagement in der Gesellschaft haben, können sich jetzt wieder um die Teilnahme an einem Trainingsprogramm der "Civil Academy" bewerben. An drei Wochenenden wird kostenlos praktisches Wissen über professionelle Projektarbeit vermittelt. mehr

Landkreis Emsland stärkt das Ehrenamt

1539_KTMeppen, 17.02.2006. Mit der Einrichtung einer hauptamtlich geleiteten Geschäftsstelle geht der Landkreis Emsland neue Wege zur Förderung des Ehrenamtes: Seit Jahresbeginn ist die Diplom-Pädagogin Heike Baalmann für die Koordination und Stärkung der ehrenamtlichen Aktivitäten zuständig - und das nicht zuletzt mit dem Ziel, die gesellschaftliche Anerkennung des bürgerschaftlichen Engagements zu verbessern. mehr

100. Bürgerstiftung in Deutschland gegründet

1547_KTBerlin, 21.02.2006. Der Gründungsboom von Bürgerstiftungen in Deutschland hält an. Die Hundertste dieser Stiftungen, in der Bürgerinnen und Bürger gemeinschaftlich in ihrem Lebensumfeld für soziale, ökologische oder kulturelle Belange eintreten, wurde heute mit einem Festakt der "Initiative Bürgerstiftungen" in Berlin geehrt. mehr

Neues Programmheft der Freiwilligenakademie Niedersachsen jetzt erhältlich

1545_KTHannover, 23.02.2006. Die Freiwilligenakademie Niedersachen (fan) hat ihr neues Akademieprogramm herausgegeben. In dem Programm für das erste Halbjahr 2006 bietet die Freiwilligenakademie mittlerweile rund 100 Kurse und Seminarreihen an. mehr
Zurück
Weiter

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander