Bürgerschaftlich Engagierte besser abgesichert

Berlin, 06.07.2004. Der Kreis der bürgerschaftlich Engagierten, die bei ihrer Tätigkeit in der gesetzlichen Unfallversicherung abgesichert sind, wird zum 1. Januar 2005 erweitert. Bundesministerin Renate Schmidt begrüßt die Einbeziehung größerer Kreise von Ehrenamtlichen in die Unfallversicherung. mehr

300.000 Aktive in den Freiwilligendiensten

Berlin, 07.07.2004. Zum 40-jährigen Bestehen des Freiwilligen Sozialen Jahres fand in Berlin die Jubiläumsveranstaltung "Ein Freiwilligen-Jahr - Das lohnt sich" statt. Seit Bestehen wurden mehr als 300.000 Freiwillige aktiv. mehr

Bilder vom Tag der Niedersachsen

749_KT Der FreiwilligenServer hat für Sie eine Fotogalerie erstellt. Die Bilder zeigen das bunte Treiben an drei Veranstaltungstagen: Menschen, Trachten und Aktionen. Oder den Innenminister Uwe Schünemann beim Streetball... mehr

AWO stärkt Freiwilligenarbeit

750_KT Nordhorn, 08.07.2004. Die AWO Bezirksverband Weser-Ems e.V. hat das Projekt "einblick" gestartet. In dem Projekt bekommen Mitarbeiter aus der Zentralverwaltung die Möglichkeit, die Arbeit der Kollegen in den Einrichtungen vor Ort kennenzulernen. mehr

"Konflikte angehen, nicht umgehen!"

751_KT Hannover, 09.07.2004. Die Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen lädt von November 2004 bis April 2005 zu einer Fortbildung für Ehrenamtliche in kirchlichen und sozialen Arbeitsfeldern ein. mehr

1. Zukunftspreis

Berlin, 12.07.2004. Das Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung, IZT, schreibt erstmals einen Zukunftspreis aus. Das diesjährige Thema: "Engagiert und produktiv mit älteren Menschen - Konzepte und Initiativen". mehr

"Aktiv für Demokratie und Toleranz"

754_KT Berlin, 13.07.2004. Das "Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt" führt zum vierten Mal den erfolgreichen Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" durch. mehr

Niedersächsisches Netzwerk für das Ehrenamt

Goslar, 14.07.2004. Sieben Freiwilligenagenturen aus ganz Niedersachsen haben sich Anfang des Monats in Goslar zum Netzwerk LAGFA zusammengeschlossen. mehr

Wegweiser durch das Ehrenamt

756_KT Hannover, 15.07.2004. Das Frauenwerk der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover gibt ein Handbuch für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen heraus. mehr

Grundlagen eines erfolgreichen Freiwilligenmanagements

Hannover, 16.07.2004. Vom 07.-11.03.2005 findet unter diesem Titel eine Intensivwoche des Bildungsvereins in Kooperation mit dem Freiwilligenzentrum Hannover statt. Die Veranstaltung ist ein Qualifizierungsangebot für Haupt- und Ehrenamtliche. mehr

Hilfe in allen Lebenslagen

Hannover, 19.07.2004. Die Landeskirche und das Diakonische Werk starten das Projekt "Diakonische Gemeinde". mehr

Migrations-Atlas für Niedersachsen

Hannover, 20.07.2004. Die Integrationsbeauftragte des Landes Niedersachsen, Gabriele Erpenbeck, hat ein neues Anschriftenverzeichnis zur Migrationsarbeit in Niedersachsen vorgestellt: Den Migrations-Atlas. mehr

Bundeskanzler Gerhard Schröder verleiht Bundespreis

760_KT Berlin, 20.07.2004. Sieben Preisträger wurden am 5. Juli in Berlin, im Bundeskanzleramt, mit dem Bundespreis startsocial für ihre herausragenden sozialen Projekte ausgezeichnet. mehr

Beispielhafte Gemeinschaftsaktion in Knesebeck

Knesebeck, 22.07.2004. Engagierte haben am Knesebach eine Erlebnislandschaft errichtet. Mit großem Einsatz wurde ein neuer Lebensraum für den Fischotter geschaffen und ein Naturspielplatz gebaut. mehr

Zu Besuch bei Anni Ohlendorf

Hildesheim, 23.07.2004. Die Betreuungsstelle des Landkreises Hildesheim berichtet über die ehrenamtliche Betreuerin Anni Ohlendorf. mehr

50 Jahre aktive Arbeit der Johanniter

763_KT Hannover, 26.07.2004. Über 150 geladene Gäste kamen am 24. Juli zur Jubiläumsveranstaltung der Johanniter in den Pavillon am Maschsee in Hannover. mehr

Bewerbungsfrist für den Kirchentag 2005

766_KTHannover, 27.07.2004. Zur Mitwirkung am "Markt der Möglichkeiten" beim Evangelischen Kirchentag 2005 sind alle ehren- und hauptamtliche Gruppen, Initiativen oder Verbände eingeladen, die mit ihrem Engagement kirchliches und gesellschaftliches Leben mitgestalten und fördern. mehr

Konfliktmanagement-Kongress 2004

Hannover, 28.07.2004. Elisabeth Heister-Neumann, Niedersächsische Justizministerin, lädt zur Diskussion um die Frage "Wie kann unsere Gesellschaft in Zukunft mit Konflikten umgehen?" ein. mehr

1. Freiwilligenbörse wird gut beschirmt

768_KT Hannover, 29.07.2004. Das Netzwerk Bürgermitwirkung lädt zur 1. Hannoveraner Freiwilligenbörse ein. Dr. Herbert Schmalstieg und Julia Zwehl unterstützen das Projekt nach Kräften. mehr

Kunst-Putz-Aktion

Hannover, 30.07.2004. Am Samstag, 31. Juli, werden vormittags ca. 20 Freiwillige der Welcome Group mit der Künstlerin Christine Brandl Skulpturen in Hannover wieder auf Hochglanz bringen. mehr
Zurück
Weiter

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander