Kurse und Beratung für ehrenamtliche Betreuer und Vorsorgebevollmächtigte in Lingen

FreiwilligenZentrum Lingen_Logo_KTLingen, 28.02.2012. Das Freiwilligen-Zentrum Lingen bietet jeden Donnerstag eine Beratung für ehrenamtliche Betreuer/innen und Vorsorgebevollmächtigte. Zudem werden wieder Einführungsveranstaltungen in zwei Kursen angeboten. mehr

Info-Veranstaltung zum Bundesfreiwilligendienst in Leer

LK_Leer_KTLeer, 24.02.2012. Die Kontaktstelle Ehrenamt des Landkreises Leer lädt am Dienstag, den 06. März, zu zwei verschiedenen Informations-Veranstaltungen zum Bundesfreiwilligendienst ein.  mehr

Patennetzwerk Aurich: Ehrenamtliche unterstützen Schülerinnen und Schüler

VAO_Logo_KTLeer, 23.02.2012. Im Rahmen des Patennetzwerkes Aurich begleiten Ehrenamtliche, die durch  ihre Lebenserfahrung kompetente Paten sind, Schüler beim Übergang von der Schule in das Berufsleben. mehr

Freiwilliges Ökologisches Jahr bei der Stadt Lingen

Lingen_Ems_KTLingen, 23.02.2012. Die Stadt Lingen ist eine anerkannte Einsatzstelle für die Teilnahme am "Freiwilligen Ökologischen Jahr" (FÖJ). Auch 2012 vergibt die Stadtverwaltung wieder Plätze an interessierte Jugendliche.  mehr

Projekt "Geldspeicher Wolfenbüttel" erhält Spende über 1.200 Euro und startet auch in Wolfenbüttel

Freiwilligenagentur Wolfenbüttel_KTWolfenbüttel, 22.02.2012. Das Pilotprojekt "Geldspeicher" fördert die Stärkung finanzieller Kompetenzen bei Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren. Die Braunschweigischen Landessparkasse (BLSK) Wolfenbüttel spendet 1.200 Euro für das Projekt. mehr

Bürgerstiftung Lilienthal gewinnt Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2012

Bürgerstiftung Lilienthal_KTLilienthal, 20.02.2012. Die Gewinner des 14. bundesweiten Wettbewerbs um den Förderpreis "Aktive Bürgerschaft 2012" stehen fest. Einer der Preise geht nach Niedersachsen. Die Bürgerstiftung Lilienthal wird für ihr beispielhaftes Engagement ausgezeichnet. mehr

ehrenWERT. Klosterkammer qualifiziert das Ehrenamt

ehrenWERT_Logo_KTHannover, 13.02.2012. Die Klosterkammer Hannover hat ein neues Schwerpunktprogramm zur Qualifizierung im Ehrenamt ins Leben gerufen. Das Programm heißt "ehrenWERT." und kooperiert mit der Freiwilligenakademie Niedersachsen. mehr

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr: KELLU lädt ein

Celle, 10.02.2012. Die Freiwilligenagentur KELLU in Celle läd am Montag, den 13. Februar, um 18:00 Uhr alle Interessierte zu sich ein. Vorgestellt wird die Angebotspalette der aktuellen Einsatzbereiche. mehr

Hospizbegleitung in der Südstadt - Veranstaltungsreihe für Ehrenamtliche und Interessierte ist am 04. Februar 2012 gestartet

APHD Logo_KTHannover, 07.02.2012. Der Ambulante Palliativ- und HospizDienst Hannover (APHD) und die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in der Südstadt laden in diesem Jahr Interessierte und Betroffene zu einer umfangreichen Veranstaltungsreihe ein. Unter anderem berichten die Ehrenamtlichen von ihrem ausgewöhnlichen Engagement. mehr

Die Freiwilligenakademie Niedersachsen veröffentlich Print-Variante des neuen Programms

Freiwilligenakademie_KTHannover, 06.02.2012. Das neue Kursprogramm für das erste Halbjahr der Freiwilligenakademie Niedersachsen ist nun auch als Print-Variante veröffentlicht. Es ist ab sofort über die Freiwilligenakademie erhältlich. mehr

12. Studentenwerkspreis für soziales Engagement im Hochschulbereich

Studentenwerk_KT Hannover, 03.02.2012. Zum zwölften Mal lobt das Studentenwerk den "Studentenwerks- preis für soziales Engagement im Hochschulbereich" aus. Noch bis zum 31. März können Studierende oder studentische Gruppen vorgeschlagen werden. mehr
Zurück
Weiter

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander