Enspurt für Nominierungen zum Deutschen Engagementpreis

gebengibtBerlin, 28.07.2010. Der Deutsche Engagementpreis geht in die zweite Runde: Noch bis zum 31. Juli 2010 können Bürgerinnen und Bürger ihre persönlichen »Helden« für den Deutschen Engagementpreis vorschlagen. mehr

Seminar zum Thema ''EU-Förderung für bürgerschaftliches Engagement''

Berlin, 19.07.2010. Ein Seminar zu EU-Fördermöglichkeiten für bürgerschaftliches Engagement bietet die Kontaktstelle Deutschland "Europa für Bürgerinnen und Bürger" im Rahmen der bundesweiten Woche des Bürgerschaftlichen Engagements am 24. September 2010 in Berlin an. mehr

''Handbuch für Freiwillige'' in neuer Auflage erschienen

Hannover 16.07.2010. Immer mehr Hannoveraner sind bereit, gesellschaftliche Aufgaben zu übernehmen, die Kommune und Staat alleine nicht bewältigen können. Um diesen engagementbereiten Bürgerinnen und Bürgern den Zugang zur Mitarbeit zu erleichtern, bringt das Freiwilligenzentrum Hannover ein neues "Handbuch für Freiwillige" heraus. mehr

Die Welt entdecken und verbessern - jetzt für einen Freiwilligendienst bewerben!

Hamburg, 13.07.2010. Die Freiwilligendienst-Programme von AFS ermöglichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Chance die Welt kennen lernen, indem sie im Ausland anderen Menschen helfen. Die Teilnehmer bereichern nicht nur das Leben der Menschen am jeweiligen Einsatzort, sondern erwerben umfassende Kompetenzen. mehr

Woche des bürgerschaftlichen Engagements startet am 17. September

BBE-Logo_KTBerlin, 09.07.2010. Zum sechsten Mal startet das BBE die größte bundesweite Freiwilligenoffensive: die Woche des bürgerschaftlichen Engagements! Sie findet vom 17. bis 26. September 2010 statt. Damit leistet das BBE einen Beitrag zur Anerkennung und Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. mehr

Busemann und Özkan: ''Ängste und Vorurteile abbauen – Mehr Anerkennung für ehrenamtlichen Einsatz''

Hannover, 08.07.2010. Gemeinsam mit Niedersachsens Sozialministerin Aygül Özkan stellte der Niedersächsische Justizminister Bernd Busemann einen Ratgeber zum Betreuungsrecht vor. "Wir wollen die Grundzüge der rechtlichen Betreuung anschaulich machen sowie Ängste und Vorurteile abbauen", so die Ministerin und der Minister. mehr

Neues Projekt in Oldenburg: ''Bildung für alle''

Oldenburg, 07.07.2010. Das Projekt "Bildung für alle" richtet sich an Schülerinnen und Schüler der ersten bis zur vierten Klasse. Ehrenamtliche Patinnen und Paten unterstützen sie bei den Hausaufgaben oder unternehmen Freizeitaktivitäten mit ihnen. So sollen die Kinder Lernfreude, Neugier und Selbstvertrauen entwickeln. mehr

Freiwilligenzentrum Hannover feiert elfjähriges Bestehen

Freiwilligenzentrum Hannover aktuell KTHannover, 05.07.2010. Das Freiwilligenzentrum Hannover hat Geburtstag. Vor 11 Jahren wurde der Verein von acht weitsichtigen Hannoveranern gegründet. Bürgerengagement und Freiwilligenarbeit waren noch wenig bekannt. mehr

Ehrung für einen Schöppenstedter Jugendlichen

Wolfenbüttel, 05.07.2010. Besnik Salihi, der als Freiwilligendienstler im Programm "Freiwilligendienste aller Generationen" teilnimmt, ist für seine besonderen ehrenamtlichen Leistungen durch die Bürgermeisterin der Samtgemeinde Schöppenstedt geehrt worden. mehr
Zurück
Weiter

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander