Verleihung der Ehrenamtskarte im Landkreis Rotenburg (Wümme)

Rotenburg (Wümme), 02.09.2014. Der Landkreis Rotenburg (Wümme) verleiht am 23. Oktober 2014 die länderübergreifende Ehrenamtskarte für Niedersachsen und Bremen an ehrenamtlich Tätige im Landkreis. Engagierte, die bei der Verleihung berücksichtigt werden möchten, können die Anträge für die Karte bis zum 26. September 2014 bei der Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit des Landkreises einreichen. mehr

"Aspekte des Freiwilligenmanagements" – Vortrag in Weyhe

Weyhe, 01.09.2014. Zum Vortrag "Aspekte des Freiwilligenmanagements - 'Schätze' hüten und lebendig halten" laden die Freiwilligenagenturen in Stuhr, Syke und Weyhe am 24. September 2014 Interessierte aus Vereinen und gemeinnützigen Organisationen ein, die Freiwillige in ihr Team integrieren möchten oder für die Betreuung ihrer Freiwilligen neue Impulse suchen. mehr

Ehre, wem Ehre gebührt! – Ehrenamtswochen im Weltvogelpark Walsrode

Weltvogelpark_KTWalsrode, 29.08.2014. Vom 11. September bis zum 1. Oktober 2014 finden im Weltvogelpark Walsrode die Ehrenamtswochen statt. Während dieser Zeit beträgt der Eintrittspreis für alle Ehrenamtskarteninhaberinnen und -inhaber aus Niedersachsen und Bremen 10 Euro, anstatt von regulär 19 Euro. Unterstützt wird die Aktion von der Landesregierung Niedersachsen, die allen ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement danken und ihnen etwas zurückgeben möchte. mehr

Ideenwettbewerb "Ihre Frage – Ihr gesellschaftliches Engagement"

Berlin, 28.08.2014. Die Online-Plattform Innovationskraftwerk, die Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" und die Innovationsberatung inno-focus businessconsulting sind mit einem Ideenwettbewerb auf der Suche nach einer gesellschaftlich relevanten Fragestellung. Soziale Einrichtungen, Initiativen, Vereine, Stiftungen und Privatpersonen können bis zum 6. Oktober 2014 Fragestellungen einsenden und haben die Chance mit Preisgeldern ein damit verbundenes Projekt zu unterstützen. mehr

Ehrenamtlichen-Qualifizierung zur Familienentlastung in Hannover

Hannover, 28.08.2014. Die städtische Informations- und Koordinationsstelle für ehrenamtliche Mitarbeit (IKEM) Hannover bietet ab dem 25. September einen Qualifizierungskurs zur sogenannten Einzelfallhilfe an. Ehrenamtliche werden darin befähigt, Familien im Alltag zu entlasten und ältere Erwachsene beispielsweise bei Behördengängen zu begleiten. mehr

Umfrage: Stiftungen arbeiten immer professioneller

Bundesverband Deutscher Stiftungen_KTBerlin, 27.08.2014. Leitbilder, Strategien und Zielkontrolle haben mittlerweile einen festen Platz in der Arbeit von Stiftungen. Dies ergab eine Befragung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen von 234 Stiftungen. So orientieren sich rund drei Viertel aller Befragten an einem Leitbild. Dabei ist unerheblich, ob es sich um kleine oder große Stiftungen handelt. Auch setzt sich die Hälfte der befragten Stiftungen jährlich mit ihren Zielen auseinander. mehr

Demenz-Fachtag in Lingen (Ems)

Meppen, 26.08.2014. Mit Blick auf den Welt-Alzheimertag 2014 lädt das Demenz-Servicezentrum Landkreis Emsland zu einer Fachtagung am 26. September 2014 nach Lingen (Ems) ein. Die Tagung richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Emsland, insbesondere an Fachkräfte der ambulanten und stationären (Alten-)Pflege und -Betreuung, an pflegende Angehörige, ehrenamtlich Tätige sowie Pflegefachschüler. mehr

FZS bei der Interkulturellen Woche in Salzgitter

Salzgitter, 22.08.2014. Das Freiwilligenzentrum Salzgitter (FZS e.V.) beteiligt sich an der Interkulturellen Woche in Salzgitter. Vom 13. bis 20. September 2014 findet eine Vielzahl von Aktionen statt, die Interessierte zum Mitmachen und Kennenlernen einladen. mehr

Aktionswoche trifft @meinEngagement – Jetzt für Twitter-Tag bewerben!

BBE-Logo_KTBerlin, 21.08.2014. Alle guten Dinge sind zehn! Während der 10. Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 12. bis 21. September 2014 bietet das BBE 10 engagierten Einzelpersonen und Organisationen die Möglichkeit jeweils einen Tag lang ihre Aktionen und Veranstaltungen auf dem Twitter-Account @meinEngagement zu präsentieren. mehr

Ehrenamtliche Asylbegleitung im Landkreis Rotenburg (Wümme)

Rotenburg (Wümme), 21.08.2014. Der Landkreis Rotenburg (Wümme) bildet seit 2012 Integrationslotsen aus. Um dem besonderen Beratungsbedürfnis von Asylbewerbern gerecht zu werden, wurde im März 2014 das Projekt der ehrenamtlichen Asylbegleitung gestartet. Als Ergänzung zur Integrationslotsen-Qualifizierung werden Ehrenamtliche gezielt für die Hilfe für Menschen mit laufenden Asylverfahren geschult. mehr

Tagungs-Dokumentation "Unternehmen Engagement. Freiwilligenarbeit für und von Menschen mit Behinderung"

Berlin, 20.08.2014. Am 5. und 6. Juni 2014 fand in Berlin die Tagung "Unternehmen Engagement. Freiwilligenarbeit für und von Menschen mit Behinderung" statt. Über 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer widmeten sich der Inklusion im Bereich Engagement und dem Engagement von Unternehmen. In einer Internet-Dokumentation finden sich nun Protokolle und Präsentationen zur Tagung zum Download. mehr

Gemeinsam statt einsam – Seniorenbegleiterkurse im Landkreis Emsland

Meppen, 20.08.2014. Der Seniorenstützpunkt (SPN) Niedersachsen im Landkreis Emsland bietet gemeinsam mit der VHS in Meppen, der Historisch-Ökologischen-Bildungsstätte in Papenburg und der FAN ab September bzw. Oktober zwei neue Kurse zur Ausbildung ehrenamtlicher Seniorenbegleiterinnen und -begleiter an. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. mehr

Bürger schaffen Wissen

Berlin, 18.08.2014. Citizen Science (Bürgerwissenschaft) beschreibt Forschungsprojekte, bei denen sich Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich an der Sammlung oder Vervielfältigung von wissenschaftlichen Daten beteiligen. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Forschungsprojekt GEWISS bündelt die Potenziale der Bürgerwissenschaft und bietet auf seiner Citizen-Science-Plattform die Möglichkeit, Beteiligungsprojekte zu suchen und einzustellen. mehr

Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2014

Berlin, 15.08.2014. Das Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) schreibt zum 14. Mal den Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" aus. Organisationen und Personen können sich mit ihren Aktivitäten aus dem Bereich der praktischen Demokratie- und Toleranzförderung bis zum 26. September 2014 bewerben. mehr

Film ab beim "Video Award" des Deutschen Bürgerpreises

Deutscher Bürgerpreis_KTBerlin, 14.08.2014. Ab sofort können sich bürgerschaftlich Engagierte mit ihren Projekten zum Thema "Vielfalt fördern – Gemeinschaft leben!" mit einem 90-sekündigen Film für den "Video Award" des Deutschen Bürgerpreises bewerben. Der Gewinner des Videowettbewerbs wird im Oktober per Online-Abstimmung ermittelt. mehr

Seminar "Interkulturelle Kompetenz und Toleranz im Engagement"

Stiftung_MitarbeitBielefeld, 13.08.2014. Auch in ehrenamtlichen Gruppen kann es zu Missverständnissen führen, wenn Gruppenmitglieder mit unterschiedlicher kultureller Prägung aufeinander treffen. Die Stiftung Mitarbeit veranstaltet am 28. und 29. November 2014 in Bielefeld das Seminar "Interkulturelle Kompetenz und Toleranz im Engagement" mit dem Ziel, Kommunikations- und Kritikverhalten in Gruppen zu verbessern. mehr

Ausschreibung "Yallah! Junge Muslime engagieren sich"

Stuttgart, 12.08.2014. Die Robert Bosch Stiftung unterstützt Projekte junger Muslime und fördert kreative Ideen, die zeigen, wie bunt "unser Islam" in Deutschland ist. Projekte und Initiativen junger Muslime zwischen 16 und 30 Jahren, die durch soziales Engagement in ihrem Lebensumfeld etwas verändern wollen, können sich bis zum 29. August 2014 für eine Förderung bewerben. mehr

openTransfer CAMP am 27. September 2014 in Hamburg

openTransferCAMP_KTHamburg, 11.08.2014. "Gutes einfach verbreiten" ist der Leitsatz des openTransfer CAMPS, zu dem die Stiftung Bürgermut gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung am 27. September 2014 nach Hamburg einlädt. Projektmacher können hier einen Tag lang ihre Projekte vorstellen, ihr Wissen teilen und ihre Ideen vernetzen. mehr

Gemeinsam aktiv für Ältere – Seniorenbegleitungskurs in Osnabrück

osnabrueck_KTOsnabrück, 08.08.2014. Das Seniorenbüro und die Evangelische Erwachsenenbildung in Osnabrück bieten ab September einen neuen Kurs zur Ausbildung ehrenamtlicher Seniorenbegleiterinnen und -begleiter an. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. mehr

Engagementkalender zur bundesweiten Aktionswoche – Jetzt eintragen!

engagement_macht_stark_KTBerlin, 08.08.2014. Vom 12. bis 21. September 2014 findet bundesweit die vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) initiierte Aktionswoche des bürgerschaftlichen Engagements statt. Unter dem Motto "Engagement macht stark" gibt es auch in Niedersachsen zahlreiche Veranstaltungen. Vereine und Institutionen können ihre Aktionen in den Engagementkalender eintragen! mehr

Schnellere Entscheidungen bei "ehrenWERT."

ehrenWERT_Logo_KTHannover, 07.08.2014. Eine Entscheidung innerhalb von sechs bis acht Wochen: Damit können Antragsteller bei Projekten mit einer Fördersumme bis 1.500 Euro künftig bei dem Klosterkammer-Programm ehrenWERT. rechnen. Auch zwischen den halbjährlichen Stichtagen am 15. April und 15. Oktober wird in Zukunft über diese kleineren Anträge entschieden. mehr

Bundesministerin Manuela Schwesig ernennt Engagement-Botschafter 2014

Berlin, 07.08.2014. Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schwesig, hat die Engagement-Botschafterin und die Engagement-Botschafter 2014 ernannt. Die Engagement-Botschafter, die bereits Träger des Deutschen Engagementpreises sind, werden ein Jahr lang für die Engagement-Landschaft und das Ehrenamt in Deutschland werben. mehr

Preis "Pro Ehrenamt" 2014 für die Unterstützung des Ehrenamtes im Sport

DtOlympischerSportbund_KTFrankfurt am Main, 06.08.2014. Mit dem Preis "Pro Ehrenamt" zeichnet der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) jährlich Personen und Institutionen aus, die sich für das Ehrenamt im Sport einsetzen. Vorschläge für mögliche Preisträger können bis zum 29. September 2014 abgegeben werden. mehr

Engagement-Preis der Bürgerstiftung Norden

Norden, 04.08.2014. Die Bürgerstiftung Norden zeichnet besonderes Engagement bereits zum elften Mal mit dem Stiftungspreis aus. Bis zum 30. September 2014 können sich Personen und Institutionen aus der Stadt Norden für den mit 1.000 Euro dotierten Preis bewerben. mehr

Bürgerschaftliches Engagement in ambulant betreuten Wohngemeinschaften

Autorin: Christine Schwendner

Das Buch untersucht die Bedeutung bürgerschaftlichen Engagements in ambulant betreuten Wohngemeinschaften und analysiert die Faktoren, die ein solches Engagement fördern und hindern. Damit schließt die Autorin eine Lücke in der Forschungsliteratur zu Wohnformen für ältere Menschen mit Unterstützungsbedarf. mehr

Abschlusspublikation "Gewinnung, Qualifizierung und Entwicklung ehrenamtlicher Vereinsvorstände"

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) beschäftigte sich im Rahmen eines von der Robert Bosch Stiftung geförderten Projekts mit den Schwierigkeiten von Vereinen bei der Besetzung ehrenamtlicher Vereinsvorstände. Die Abschlusspublikation zum Projekt bietet zentrale Ergebnisse zur Situation des Vereinswesens, behandelt Herausforderungen und Anforderungen bei der Ausgestaltung ehrenamtlicher Vorstandsämter und bietet Ansätze zur Gewinnung, Qualifizierung und Entwicklung von Führungspositionen in Vereinen. mehr

Lesementoring-Projekt aus Hannover mit "Helfer-Herzen“-Preis ausgezeichnet

Hannover, 31.07.2014. Das Projekt Lesementoring der Landeshauptstadt Hannover wurde in der regionalen Auswahl mit dem "Helfer-Herzen - dm-Preis für Engagement" ausgezeichnet. Ziel des Projekts ist die Förderung der Lesekompetenz von Grundschulkindern. Als Gewinner des regionalen dm-Preises nimmt das Projekt nun noch an der nationalen Auswahl teil. mehr

Info-Tag zum Projekt "MiA – Medienkompetent im Alter" in Hannover

Hannover, 29.07.2014. Die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung veranstaltet am 23. September 2014 in Hannover einen Informationstag zum Projekt "MiA - Medienkompetent im Alter", bei dem Bildungseinrichtungen ehrenamtliche Senioren-Technik-Botschafter ausbilden. Eingeladen sind Vertreterinnen und Vertreter von Einrichtungen, die bereits Medienkompetenzangebote für Seniorinnen und Senioren umsetzen oder Interesse an diesem Arbeitsfeld haben. mehr
Zurück
Weiter

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander