Engagementlotsen

Engagementlotsen_200px

Zur Unterstützung engagierter Bürgerinnen und Bürger hält das Niedersächsische Sozialministerium seit 2006 das Qualifizierungsprogramm "Engagementlotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen" (ELFEN) bereit. Engagementlotsen sollen Impulse geben für neues bürgerschaftliches Engagement. Sie sollen andere motivieren und helfen, wenn es Probleme gibt.

In Zusammenarbeit mit den Kommunen, lokalen Einrichtungen wie z. B. Freiwilligenagenturen und ausgewählten Bildungsträgern werden unter dem Dach der Freiwilligenakademie Niedersachsen pro Jahr bis zu 90 Personen zu Engagementlotsen ausgebildet.

Mit dem Qualifizierungsprogramm sollen Engagierte angesprochen werden,

  • die als Engagementlotsen andere aktivieren und in ihrer ehrenamtlichen Arbeit unterstützen möchten,
  • die viele Kontakte in ihrer Stadt oder Gemeinde haben und
  • denen eine Mentoren- oder Multiplikatorentätigkeit Spaß machen würde.

Weitere Informationen finden Sie unter der Freiwilligenakademie Niedersachsen.

Zurück
Weiter

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Freiwilligenakademie Nds.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Heidi Berthold

Freiwilligenakademie Niedersachsen
im üstra Kundenzentrum
Karmarschstr. 30-32
30159 Hannover

Telefon: (0511) 76048376
info@freiwilligenakademie.de

Fortbildungsangebote
Alle Fortbildungsangebote der Akademie. Melden Sie sich direkt an!

Sie vermissen ein Fortbildungsangebot? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular!

Referentenpool
Hier finden Sie eine Liste aller verfügbaren Referentinnen und Referenten.

Programmflyer
Flyer zum aktuellen Kursprogramm 2/2017

Engagementlotsen
Engagementlotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen.

Förderprogramm ehrenWERT.
Die Klosterkammer Hannover qualifiziert das Ehrenamt.