Licht und Schatten - neue Teilnehmer gesucht

181108 Selbsthilfe öffnet sichOsnabrück, 01.11.2018. Die Osnabrücker Selbsthilfegruppe für chronisch Erkrankte "Licht und Schatten" bietet Plätze für neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Selbsthilfegruppe "Licht und Schatten" bietet Frauen und Männern mit chronischen Erkrankungen und Problemen die Möglichkeit zum Austausch. Aktuell steht die Gruppe für neue Teilnehmer/innen offen.

Menschen, die an chronischen Erkrankungen oder dauerhaften Beeinträchtigungen leiden, sind herzlich eingeladen, an dieser Gruppe teilnehmen. Die Gruppentreffen bilden Rückhalt und Unterstützung bei belastenden Situationen und Stimmungslagen. Der Austausch mit Frauen und Männern in ähnlichen Lebenssituationen kann dabei Hilfe und Bereicherung für die Einzelnen darstellen.

Die Treffen finden wöchentlich im Haus der Gesundheit, Hakenstraße 6 in Osnabrück, statt.
Interessierte erhalten vertraulich nähere Informationen bei Claudia Rottmann, Telefon: 0541/619-28.

Quelle: Website Landkreis Osnabrück

Foto: Pixabay

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander