Fachtag: Ehrenamt an der Schnittstelle zwischen Arbeit und Ruhestand

180517 SchnittstelleGeorgmarienhütte, 17.05.2018. Welche Schwerpunkte setzen Menschen für ihr Leben nach dem Eintritt in den Ruhestand? – Welche Bedeutung kommt dabei dem ehrenamtlichen Engagement zu?

Welche Möglichkeiten gibt es, sich in dieser Lebensphase zu engagieren und einen Überblick über die verschiedenen Engagementfelder zu erhalten? – Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter/innen dabei unterstützen?
Diese und weitere Fragen sind für die Menschen, die in den nächsten Jahren die Altersgrenze zum Ruhestand erreichen, von großer Bedeutung.

Gleichzeitig zeigen sich hier angesichts der demografischen Entwicklungen aber auch zentrale Fragen für Unternehmen sowie für bürgerschaftlich engagierte Vereine und Organisationen auf. Verschiedene Initiativen haben sich mit diesen Themen intensiv beschäftigt, Projekte durchgeführt und Ergebnisse daraus veröffentlicht. Die Agentur Rückenwind für Bürgerengagement e.V. lädt herzlich ein:

Veranstaltung: Fachtag: Ehrenamt an der Schnittstelle zwischen Arbeit und Ruhestand
Referenten/-innen: Prof. Dr. Sebastian Braun (Humboldt-Universität zu Berlin) und Ute Schünemann-Flake (ZWAR-Zentralstelle NRW).
Datum: Donnerstag, 7. Juni 2018
Zeit: 9:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: Katholische LandvolkHochschule Oesede, Gartbrink 5, 49124 Georgsmarienhütte

An diesem Tag werden Erfahrungen vorgestellt, Impulse gegeben und Überlegungen zu Perspektiven für die Region Osnabrück angestellt. Dabei sollen besonders die sich in diesem Zusammenhang ergebenden Chancen für Vereine, Initiativen, Verbände, Unternehmen und Einrichtungen in den Blick genommen werden.

Download: Veranstaltungsflyer Fachtag

Anmeldungen
Katholische LandvolkHochschule Oesede
Gartbrink 5
49124 Georgsmarienhütte
Tel.: 05401 8668-0
E-Mail: info@klvhs.de

Quelle: Website Rückenwind für Bürger

zurück
Zurück
Weiter

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander