WarmUp 8. Freiwilligenbörse in Hannover

190205 FreiwilligenbörseHannover, 05.02.2019. Die 8. Hannoversche Freiwilligenbörse startet am 2. März 2019 unter dem Motto "Engagement. Vielfalt. Vor Ort."

Die Freiwilligenbörse ist die größte Veranstaltung rund um freiwilliges Engagement in der Stadt Hannover. Die Börse findet am 2. März 2019 statt. Interessierte können in Projekten und Engagement-Angeboten von über 70 gemeinnützigen Organisationen aus den verschiedensten Bereichen stöbern, kommen mit den Verantwortlichen der Initiativen ins Gespräch und bekommen konkrete Angebote zum Mitmachen.

Besonders interessant sind auch die zwei Warm-up-Veranstaltungen im Vorfeld der Freiwilligenbörse.

  • Am Montag, den 18. Februar 2019 geht es unter dem Motto "Arbeit? Freiwillig? Ehrenamt?" um die Frage, weshalb sich (auch heute noch) Menschen unbezahlt engagieren. Das Impulsreferat hält Kersten Prasuhn, Pädagogischer Leiter der Heimvolkshochschule Loccum.

  • Der zweite Abend am Mittwoch, den 20. Februar stellt Fragen mit Sprengstoff. Nach einem Impuls von Dr. Thomas Röbke, Vorsitzender des Sprecher*innenrates des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) und geschäftsführender Vorstand des Landesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement Bayern, folgt eine offene Diskussion im Fish-Bowl-Format. Am Ende fragen wir: Wie soll es für Hannover weitergehen?

Veranstalter: Netzwerk Bürgermitwirkung Hannover & Landeshauptstadt Hannover
Veranstaltungsort: Kulturzentrum Pavillon Hannover
Beginn ist jeweils um 18.00 Uhr.
Beide Abende bilden ein Ganzes, können aber auch einzeln besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Downloads:

Flyer: Warm-up zur Freiwilligenbörse
Flyer: Programm der 8. Freiwilligenbörse

Kontakt / weitere Informationen
Annette Reus
Landeshauptstadt Hannover
Bürgerschaftliches Engagement
Tel.: 0511 – 168 43789
E-Mail: annette.reus@hannover-stadt.de

Quelle: Website Netzwerk Bürgermitwirkung Hannover

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander