Service-Learning - Lernen durch Engagement

service-learning_logo_600px

"Tu' was für andere und lern' was dabei"
Lernen durch Engagement ist eine Lehr- und Lernform, die gesellschaftliches Engagement von Lernenden (SchülerInnen und StudentInnen) mit fachlichem Lernen im Unterricht oder Studium verbindet. Sie ist für alle Hochschul-/Schulformen, Altersstufen und Unterrichtsfächer geeignet. (Seifert, Zentner & Nagy, 2012).
Die Lernenden setzen sich für das Gemeinwohl ein. Sie engagieren sich aber nicht losgelöst von der Schule oder Hochschule, sondern sind als Teil des Unterrichts oder Studiums und eng verbunden mit dem fachlichen Lernen. Das Engagement wird im Unterricht oder Studium gemeinsam geplant, reflektiert und mit Inhalten der Bildungs- und Lehrpläne verknüpft.

Engagement - Lernen - Lernen durch Engagement
- Für den Naturschutzbund Flyer verteilen ist "Engagement".
- Im Biologieunterricht Bedingungen für ausgeglichene Ökosysteme besprechen ist "Lernen".
- Wenn eine Biologieklasse in Kooperation mit dem Naturschutzbund einen öffentlichen Naturlehrpfad mit Infotafeln anlegt, ist das "Lernen durch Engagement".

Warum ist Lernen durch Engagement wichtig?

  • Kinder und Jugendliche stärken akademische, soziale, persönliche und demokratische Kompetenzen:
    "Mit dem, was ich in der Schule lerne, kann ich die Gesellschaft mitgestalten."
  • Für Schulen und Hochschulen: Gewinn für Lernkultur und Kooperationskultur nach außen (Engagementpartner, Öffnung von Hoch-/Schule) und innen (fächerübergreifende Teams, Lernende-Lehrende-Beziehung).
  • Die Gesellschaft profitiert direkt vom Engagement der Lernenden und gewinnt Bürgerinnen und Bürger mit Bereitschaft und Kompetenz für Engagement.

Weiter führende Informationen:

Kontakt
Freudenberg Stiftung
Team »Lernen durch Engagement«
Brunnenstraße 29
10119 Berlin 
Telefon: 030-44046030
E-Mail: info@lernen-durch-engagement.de

Quelle: Netzwerk Service-Learning

Zurück
Weiter

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Freiwilligenakademie Nds.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Heidi Berthold

Freiwilligenakademie Niedersachsen
im üstra Kundenzentrum
Karmarschstr. 30-32
30159 Hannover

Telefon: (0511) 76048376
info@freiwilligenakademie.de

Fortbildungsangebote
Alle Fortbildungsangebote der Akademie. Melden Sie sich direkt an!

Sie vermissen ein Fortbildungsangebot? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular!

Referentenpool
Hier finden Sie eine Liste aller verfügbaren Referentinnen und Referenten.

Programmflyer
Flyer zum aktuellen Kursprogramm 2/2016

Engagementlotsen
Engagementlotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen.

Förderprogramm ehrenWERT.
Die Klosterkammer Hannover qualifiziert das Ehrenamt.