Weiter zum InhaltZur Hauptnavigation

Förderwettbewerb für Vereine zum Klimaschutz

Hameln. Ziel des Wettbewerbs "Klima.Sieger" ist es, Vereine im Weserbergland bei ihrem Engagement für den Klimaschutz finanziell zu unterstützen.

Signet Wettbewerb Klima.Sieger

"Sparen, sanieren, schützen" – unter diesem Motto startet zum sechsten Mal ein Wettbewerb für Vereine in der Region Weserbergland. Vereine, die eine Modernisierung oder energetische Maßnahmen an Ihrem Vereinsgebäude planen, können sich bewerben.

Der Preis hält das bürgerschaftliche Engagement für den Klimaschutz im örtlichen Umfeld für genauso wichtig wie auf globaler Ebene. Deshalb wurde der Preis Klima.Sieger ausgelobt.  

Preiswürdig sind unterschiedlichste Klimaschutzprojekte. Dabei geht es immer darum, Eigeninitiative zu zeigen, zukunftsorientiert zu denken und innovative Konzepte zu entwickeln. Preisgelder von bis zu 25.000 Euro winken den Gewinner*innen.

Weitere Informationen: Flyer zum Wettbewerb Klima.Sieger 

Der Preisausrichter Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG arbeitet im Rahmen des Wettbewerbs mit der Klimaschutzagentur Weserbergland zusammen und hat dort eine Servicestelle eingerichtet. Diese berät zu allen Fragen rund um den Wettbewerb, zur Antragstellung sowie zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.

Kontakt
Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH
Hefehof 8
31785 Hameln
Tel: 0 51 51 / 9 57 88 - 30
E-Mail: klima.sieger@klimaschutzagentur.org
www.klimaschutzagentur.org

Quelle: Pressemitteilung und Website Westfalen Weser