Digitalisierung und Ehrenamt

191009 Digitalisierung EhrenamtGeorgsmarienhütte 9.10.2019. Durch den digitalen Fortschritt gibt es eine Fülle von Möglichkeiten, ehrenamtliches Engagement zu unterstützen und zu erleichtern. Eine Infoveranstaltung in Georgsmarienhütte klärt auf.

In kaum einem Bereich gibt es eine so schnelle Entwicklung wie in der digitalen Welt. Während das für viele eine Herausforderung bedeutet, gibt es durch den digitalen Fortschritt aber auch eine Fülle von Möglichkeiten, ehrenamtliches Engagement zu unterstützen und zu erleichtern.

"Zivilgesellschaft in Zahlen", eine Tochtergesellschaft des Stifterverbandes, macht in der Studie "Vereinssterben in ländlichen Regionen" deutlich, dass die Digitalisierung ausdrücklich eine Chance zur Unterstützung der Arbeit von Engagierten im ländlichen Raum ist. Hier will der Verein Rückenwind ansetzen und mit Verantwortlichen mögliche Ansätze ermitteln.

Welche Chancen digitale Möglichkeiten für das Ehrenamt bieten, ist Thema einer Informationsveranstaltung, zu der der Verein "Rückenwind für Bürgerengagement im Osnabrücker Land" am 21. Oktober von 18 Uhr bis 19 Uhr in die Katholische Landvolkhochschule, OesedeGartbrink 5, 49124 Georgsmarienhütte einlädt.

"Rückenwind für Bürgerengagement im Osnabrücker Land" gibt an diesem Abend einen ersten Überblick über die Chancen der Digitalisierung für das ehrenamtliche Engagement. In diesem Zusammenhang sind auch kritische Anmerkungen willkommen, welche Verluste mit dieser Entwicklung einhergehen könnten. Schließlich sind persönliche Kontakte und Aktivitäten in der Gemeinschaft ja ein wichtiges Kennzeichen des Engagements.

  • Referent für den Studienteil ist Raphael Dombrowski von der Freiwilligenagentur der Stadt Osnabrück.
  • Die Veranstaltung findet als offener Studienteil im Rahmen der Mitgliederversammlung des Vereins statt.
  • Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
  • Anmeldungen sind erbeten.

Kontakt
Katholischen Landvolkhochschule Oesede
Tel.: 05401 / 86680
E-Mail: info@klvhs.de

Quelle: Website Rückenwind für Bürger

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander