Engagement für andere – Sorge für sich

190801 Logo EVBBBGeestland, 01.08.2019. Viele Ehrenamtliche zeigen hohe Engagementbereitschaft, sind aber in Gefahr, die eigenen Grenzen aus dem Blick zu verlieren. Ein Seminar in Geestland zeigt Auswege auf.

Ehrenamtliche zeigen eine hohe Engagementbereitschaft, vor allen in der Arbeit mit geflüchteten Menschen. Sie leisten mit ihrem Einsatz einen wesentlichen Beitrag zu einer humanen Gesellschaft.

Sie stehen aber auch in der Gefahr, die eigenen Grenzen und Belastungen aus dem Blick zu verlieren. Das kann auch dazu führen, dass Menschen die Freude an ihrem Engagement verlieren.

Das Seminar "Engagement für andere – Sorge für sich" bietet für Ehrenamtliche die Möglichkeit, Erfahrungen im Engagement zu reflektieren und sich mit anderen Engagierten auszutauschen.

Im Seminar können die Teilnehmenden Lösungsansätze entwickeln, um längerfristig engagiert für andere zu bleiben und gleichzeitig sich selbst im Blick zu haben. In Gesprächsrunden wird Erlebtes reflektiert und an lösungsorientierten Strategien auf dem Weg zur persönlichen Selbstfürsorge gearbeitet. Die Teilnehmenden lernen einfache Übungen aus der Achtsamkeits-Praxis und der Feldenkrais-Methode kennen, die sie gut in ihren Alltag integrieren können.

Geleitet wird das Seminar von Frank Biehl, Systemischer Supervisor, und Birgit Körner, Dipl. Pädagogin und Feldenkraislehrerin.

Seminar: "Engagement für andere – Sorge für sich"
Datum: 23. - 24.08.2019
Ort: Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa, Alter Postweg 2, 27624 Geestland
Teilnahme: Kostenlos

Als Anerkennung und Wertschätzung fördert das Land Niedersachsen das ehrenamtliche Engagement. Daher ist das Seminar inklusive Unterkunft und Verpflegung für ehrenamtlich Engagierte kostenfrei.

Anmeldung
Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa
Alter Postweg 2, 27624 Geestland
Tel. 04745 / 94 95-0
Fax 04745 / 94 95-96
E-Mail: info@ev-bildungszentrum.de

Quelle: Website Evangelisches Bildungszentrum Bad Bederkesa


zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander