Sprechstunde der Beauftragten für Menschen mit Behinderungen im Landkreis Emsland

Landkreis Emsland_KTMeppen, 02.11.2012. Menschen mit Behinderungen haben im Landkreis Emsland die Gelegenheit, sich in einer Sprechstunde am Dienstag, dem 6. November 2012 beraten zu lassen. Die ehrenamtliche Beauftragte Ursula Mersmann lädt von 9-12 Uhr zur Sprechstunde im Kreishaus in Aschendorf ein.

Die ehrenamtliche Beauftragte für Menschen mit Behinderungen im Landkreis Emsland, Ursula Mersmann, lädt am Dienstag, dem 6. November 2012,  von 9-12 Uhr zu ihrer nächsten Sprechstunde in das Kreishaus in Aschendorf, Zimmer 30, ein. Während dieser Zeit ist Frau Mersmann auch telefonisch unter der Rufnummer (04962) 5013233 zu erreichen.
zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander