Seminar zum Konfliktmanagement für Ehrenamtliche im Landkreis Rotenburg (Wümme)

Landkreis Rotenburg_KTRotenburg (Wümme), 27.03.2015. Die Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit im Landkreis Rotenburg (Wümme) bietet am 25. April 2015 ein Seminar für Ehrenamtliche an, in dem der Umgang mit und die Lösung von Konflikten im Fokus stehen.

Ehrenamtliche sehen sich in ihrer Tätigkeit oftmals mit Konfliktsituationen konfrontiert. Um diesen nicht länger machtlos gegenüber zu stehen, bietet die Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit im Landkreis Rotenburg (Wümme) am 25. April 2015 ein Tagesseminar "Konfliktmanagement" an. Referentin Claudia Thumser geht darin den Fragen nach: Wie entstehen Konflikte und wie kann man diese lösen und bereits im Vorfeld erkennen?

Das Seminar findet von 9.30 bis 17.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Rotenburg-Waffensen statt. Weitere Informationen zur Anmeldung und den Seminarkosten finden Sie unter www.landkreis-row.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander