Fundraising Forum Niedersachsen lädt ein

180308 FRFNHannover, 8.3.2018: Am 26. April findet in Hannover das elfte Fundraising-Forum für gemeinnützige Organisationen aus Niedersachsen statt.

Die Organisation des Tages sieht zehn Workshops vor, in denen Hinweise zum Fund-Raising für Geschäftsführung, Mitarbeiter und Ehrenamtliche von Vereinen, Verbänden und anderen gemeinnützigen Organisationen gegeben werden. Es werden Wege aufgezeigt, wie Kontakte zu wirtschaftlichen Entscheidern aufgebaut und entwickelt werden können. Ziel ist es dabei, die Gewinnung von Finanzmitteln für die Arbeit gemeinnütziger Organisationen zu erleichtern.

Der NABU wird - als eine der größten bundesweit sammelnden Non-Profit-Organisationen - über seine Arbeit und das Fundraising berichten. Er werden Informationen bereit gestellt wie Fördermagazine oder Newsletter gestaltet werden können, wie mit der örtlichen Wirtschaft zusammengearbeitet werden kann und welche Serviceleistungen ein Lettershop bieten kann.

Direktlink: Programm der Veranstaltung

Die "Stille Auktion" als Fundraisingmethode für sogenannte Charity-Events kann bei Großspendern sehr erfolgreich eingesetzt werden. "Impact Investing" ist ein Weg, wie man sowohl Gutes tun und gleichzeitig einen finanziellen Gewinn erwirtschaften kann. Die Teilnehmer/innen lernen von Beispielen für erfolgreiches Fundraising in der Region und wie mit Hilfe einer Internetplattform auch Spender von weit her erreicht werden können.

Das Forum bietet darüber hinaus Möglichkeiten, andere Fundraiser kennenzulernen und sich auch hier Tipps und Anregungen zu holen.

Veranstaltung: Fundraising-Forum-Niedersachsen
Datum: 26.04.2018
Zeit: 9:30 - 16:30 Uhr
Ort: Akademie des Sports - Ferdinand-Wilhelm-Fricke Weg 10 - 30169 Hannover
Teilnahmegebühr: 135,00 Euro

Quelle: Pressemitteilung

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer