startsocial-Stipendiatentag 2019

190218 startsocialBerlin, 18.02.2019. Unter dem Motto "Miteinander und voneinander lernen" trafen sich die Stipendiate des derzeitigen startsocial-Jahrgangs.

Vorhang auf für den Stipendiatentag 2019: Am 11. Januar 2019 trafen sich alle Stipendiaten des laufenden startsocial-Jahrgangs in der Berliner Kalkscheune, um sich gegenseitig kennenzulernen, sich auszutauschen, weiterzubilden und zu vernetzen.

Zu den über 250 Gästen gehörten auch die ehrenamtlichen Coaches der Initiativen, Juroren, startsocial-Alumni, Vertreter von Förderern und Partnerorganisationen sowie hochkarätige Referenten aus der Wirtschaft, dem öffentlichen Sektor und dem Non-Profit-Bereich.

Die Teilnehmenden erlebten einen impulsreichen Tag mit 14 verschiedenen Workshops, Expertenrunden, spannenden Präsentationen und intensiven Gesprächen unter dem Motto "Miteinander und voneinander lernen". Durch die Veranstaltung führte ARD-Moderator Johannes Büchs.

Hintergrund start social
Viele Menschen engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich für soziale Projekte: allein, mit Freunden, in Vereinen, Schulen oder Kirchengemeinden. Sie haben Ideen, wie soziale und gesellschaftliche Probleme angegangen werden können, stoßen aber häufig auf ganz praktische Probleme bei deren Umsetzung.
Mit der richtigen Unterstützung können sie noch mehr bewegen. Deshalb bietet startsocial "Hilfe für Helfer". Im Mittelpunkt steht nicht die einmalige finanzielle Förderung einzelner Projekte, sondern der systematische Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und sozialer Projektarbeit.

Quelle: Website startsocial


zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer