Freiwillige für Projekt Sprachzauber gesucht

190925 SprachzauberHannover, 25.09.2019. Das Freiwilligenzentrum Hannover sucht für das Projekt "Sprachzauber" Menschen, die Kinder zwischen drei und sechs Jahren sprachlich fördern möchten.

Die ehrenamtlichen Sprachpat/inn/en unterstützen Kinder in der Entwicklung ihrer individuellen Sprachfähigkeit. Dies erfolgt z. B. über das gemeinsame Erzählen von Geschichten, dem Vorlesen, im Spiel oder beim Basteln. Basierend auf Vertrauen ermutigen und motivieren die Sprachpat/inn/en zum Sprechen. Spaß und Freude stehen dabei für alle an vorderster Stelle.

Zurzeit engagieren sich 41 Sprachpat/inn/en in 41 Kitas in Hannover. Der Bedarf ist jedoch viel größer, so dass weitere Pat/inn/en hinzu kommen sollen.

Einladung zur Informationsveranstaltung
Am Mittwoch, den 02.10.2019 findet um 11:00 Uhr eine Infoveranstaltung für alle interessierten Freiwilligen im Freiwilligenzentrum Hannover (2. Etage üstra Kundenzentrum), Karmarschstr. 30/32, 30159 Hannover statt.

Auf die Tätigkeit als Sprachpatin bzw. Sprachpate werden die Freiwilligen gründlich vorbereitet. Eine mehrteilige Einführung in die Sprachentwicklung als auch Reflexionsrunden begleiten ihre Arbeit.

Kontakt
Freiwilligenzentrum Hannover
Constance Meuer
Tel.: 0511/30 03 44 78
E-Mail: constance.meuer@fwzh.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander