Mit Laptops in der Krise lernen

200620 Ein Scheck wird überreichtHannover, 22.06.2020. Die Bürgerstiftung Hannover unterstützt eine Aktion für 100 Flüchtlingskinder, mit Laptops den Anschluss in der Corona-Krise zu halten.

Die Familien von mehr als 100 geflüchteten Kindern und Jugendlichen erhalten die Geräte als Leihgabe, um eine angemessene Teilnahme der Kinder am Schulunterricht zu ermöglichen und Rückschritte in ihrer Lernentwicklung zu verhindern.

Die Betroffenen haben es in der gegenwärtigen Schulsituation besonders schwer: Mit ihren Familien leben sie in beengten Verhältnissen, müssen Sprachbarrieren überwinden und sind beim Lernen zuhause ausschließlich auf Mobiltelefone angewiesen, die nicht immer funktionieren und oft mehreren Personen zur Verfügung stehen müssen.

Die ersten beiden Laptops überreichte ein ehrenamtlicher IT-Pate einer siebenköpfigen Familie aus Syrien. Freiwillige Helfer des Vereins Unterstützerkreises Flüchtlingsunterkünfte Hannover (UFU) e. V. richten die Rechner ein und versehen sie mit den notwendigen Programmen. Außerdem leiten sie die Schüler an, bis diese selbstständig am Fernunterricht teilnehmen können. Hinzu kommen Fernwartung und Begleitung.

Für diese umfangreiche Aufgabe sucht der Unterstützerkreis noch weitere ehrenamtliche IT-Unterstützung. Interessierte können sich melden unter: unterstuetzerkreis@uf-hannover.de

Hintergrund
Die Aktion wird durchgeführt vom Unterstützerkreises Flüchtlingsunterkünfte Hannover (UFU) e. V.. Die Bürgerstiftung Hannover unterstützt dieses Projekt mit 17.500 Euro, so dass die Beschaffung der Laptops für den Verein möglich wurde. Der wesentliche Grund des Engagements der Bürgerstiftung ist, dass die UFU-Aktion nachhaltig und gleichzeitig mit großem bürgerschaftlichem Engagement verbunden ist.

Quelle: Website Bürgerstiftung Hannover




zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander