Online-Voting für Löppt! Mitnanner gestartet

210406 Löppt MitnannerLeer, 06.04.2021. Der Landkreis Leer zeichnet im Jahr 2021 zum zweiten Mal junge ehrenamtlich engagierte Menschen mit dem "Löppt! Mitnanner"-Preis aus.

Die Auszeichnung, die der Landkreis gemeinsam mit der Sparkasse LeerWittmund initiiert, wird jährlich an zehn junge Menschen für ihre herausragenden Leistungen im ehrenamtlichen Bereich verliehen.

Der "Löppt! Mitnanner" Preis umfasst neben Urkunde, Auszeichnung und einem persönlichen Geschenk, 500 Euro Preisgeld für den Verein oder die Organisation, in der die jungen Menschen tätig sind. Landrat des Landkreises Leer Matthias Groote: "Viele junge Menschen engagieren sich freiwillig für das Gemeinwohl. Sie sind mit Kreativität, Begeisterung und ganz viel Freude und Elan dabei, helfen an den unterschiedlichen Stellen in Gemeinden und Organisationen. Dafür wollen wir uns bedanken."

Eine unabhängige Jury hat aus den 59 eingereichten Vorschlägen bereits acht Preisträgerinnen und –träger für eine direkte Auszeichnung ermittelt. Zwei Preisträger werden jetzt durch ein Online-Voting bestimmt: Die Chance auf den Publikumspreis erhalten insgesamt sieben junge Menschen im Alter von 16 bis 23 Jahre.

Zur Wahl stehen

  • Fenja Ehrlenholtz, 16 Jahre, Lutherkirchengemeinde Leer,
  • Julia Boekhoff, 23 Jahre, Reit- und Fahrverein Rheiderland und Umgebung e.V.,
  • Annika Behrends, 17 Jahre, Fortuna Veenhusen e.V.,
  • Robert Baum, 23 Jahre, Nautischer Bund Frisia e.V.,
  • Jasmin Boelsen, 23 Jahre, Freiwillige Feuerwehr Leer,
  • Fabian Reinders und Sönke Klock, beide 16 Jahre, Programmier-AG des Teletta-Groß-Gymnasiums Leer.
Auf der Website "Löppt!Mitnanner" sind jeweils Videos mit den Bewerberinnen und Bewerber zu Ihren Beiträgen zu sehen.

Bis zum 16.05.2021 ist Zeit, online abzustimmen.

Quelle: Pressemitteilung Landkreis Leer

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander