Digitale Chancen und Datensicherheit im Ehrenamt

200612 Logo Digitale NachbarschaftHannover, 12.06.2020.Mit Tipps und Hinweisen möchte die "Digitale Nachbarschaft" Vereine für Chancen des Internets und den sicheren Umgang mit dem Netz sensibilisieren.

Die Digitale Nachbarschaft (DiNa) bietet Vereinen, Initiativen oder freiwillig engagierten Bürger*innen eine Informationsplattform mit Tipps und Hinweisen zu digitalen Chancen und Datensicherheit im Ehrenamt.

Im Rahmen des Projektes sollen Ehrenamtliche für die zahlreichen digitalen Möglichkeiten sowie für den Umgang mit Daten im Internet sensibilisiert werden. Kostenlose Webinare und Workshops, wie z. B. "Dein Verein und seine Mitgliederdaten: Schützen, verwalten und verwenden" (Webinar) oder "Dein Verein macht sich bekannt: Homepage" (Webinar), gehören zum regelmäßigen Angebot der Digitalen Nachbarschaft.

Was ist die Digitale Nachbarschaft?
Die 50 lokalen DiNa-Treffs sind Anlaufstellen für digitale Themen im ganzen Land. Diese bieten in Kooperation mit der DiNa-Zentrale in Berlin und den?DiNa-Mobilen Fortbildungsveranstaltungen an. In den DiNa-Treffs stehen außerdem kostenfreie Materialien der Digitalen Nachbarschaft zur Verfügung.?
Die DiNa-Treffs sind angedockt an bestehende Infrastruktur-einrichtungen des bürgerschaftlichen Engagements, wie z.B. Freiwilligenagenturen und Bürgerstiftungen, aber auch Jugendtreffs und Volkshochschulen. Die lokal stark verwurzelten Treffpunkte sichern den dauerhaften Austausch und sorgen für die Weiterbildung zu digitalen Themen im Engagement.

Die Inhalte der DiNa werden angeboten in:
  • Regionalen Workshops in den DiNa-Treffs
  • Regelmäßigen Webinaren mit Expert*innen
  • Handbüchern und Checklisten –online und offline
  • Lernvideos
  • DiNa-Checks
  • Scout-Checks
Direktlink: Digitale Nachbarschaft

Hintergrund
Die Digitale Nachbarschaft wird gefördert vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und unterstützt von der Deutschen Telekom AG und der Deutschen Bahn AG. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement ist als Kooperationspartner eingebunden.

Quelle: Website Selbsthilfe-Büro Niedersachsen

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander