Erster Online-Themenabend kommt gut an

210309 Logo Freiwilligenagentur LangenhagenLangenhagen, 09.03.2021. Unter dem Motto "Ohne Kosten und Aufwand DEN Stand gestalten" fand der erste Online-Themenabend der Freiwilligenagentur Langenhagen statt.

Zwanzig Interessierte aus den unterschiedlichsten Vereinen und Ehrenämtern in Langenhagen folgten dem Referenten aufmerksam an diesem Abend. Wolfgang Nafroth schafft es stets mit seinem trockenen Humor und seiner belebenden Art, die Spannung aufrecht zu erhalten und die Teilnehmenden zu begeistern.

Intergrationsbeirat, Hospizverein, offene Gesellschaft, Schützenverein, Kulturring, DLRG oder Johanniter, um nur einige zu nennen, verfolgten die Tipps und Tricks für eine gelungene Gestaltung eines Messestandes oder anderen Aktionen, um auf seine Angebote aufmerksam zu machen. Statt des klassischen Werbetisch mit einer Flyerlandschaft wurden spannende Alternativen - die sich auch Corona-Konform umsetzen lassen, präsentiert.

Die Freiwilligenagentur Langenhagen plant eine ganze Reihe von Themenabenden. Sie wird sie in diesem Jahr ausschließlich online anbieten.

Wer Wünsche oder Anregungen zu Themen hat, kann diese sehr gerne per E-Mail an: freiwilligenagentur@langenhagen.de senden.

Kontakt
Freiwilligenagentur Langenhagen
c/o Stadt Langenhagen
Marktplatz 1 | 30853 Langenhagen
Telefon: 0511 7307-99 88
E-Mail: freiwilligenagentur@langenhagen.de

Quelle: Pressemitteilung

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander