Humanitäre HIlfe sucht jugendliche Beiräte

210114 Kind mit WasserkanisterHamburg, 14.01.2021. Der "Plan International e.V." macht sich weltweit für Kinder und Jugendliche stark. Der Jugendbeirat der Organisation sucht aktuell neue Mitglieder.

"Plan International" ist eine unabhängige Organisation der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe. Mädchen und Jungen sollen weltweit die gleichen Rechte und Chancen haben und ihre Zukunft aktiv gestalten. Um das zu erreichen, setzt Plan in seinen Partnerländern effizient und transparent Projekte zur nachhaltigen Gemeindeentwicklung um und reagiert schnell auf Notlagen und Katastrophen, die das Leben von Kindern bedrohen.

"Plan International" verfügt über einen Jugendbeirat. In diesem Beirat engagieren sich bis zu 20 Jugendliche zwischen 14 und 24 Jahren aus ganz Deutschland für die Kinderrechte, insbesondere für Gleichberechtigung und politische Teilhabe von Mädchen und Jungen weltweit.

Die Jugendlichen setzen sich in Workshops und Veranstaltungen mit globalen politischen Themen wie Gender, Flucht und Migration, Entwicklungsfinanzierung und Gesundheit auseinander. Sie planen eigene politische Aktionen und begleiten die Arbeit von Plan International Deutschland aus Jugend-Sicht.

Aktuell sucht der Jugendbeirat sechs neue Mitglieder. Interessierte können sich bis zum 31. Januar 2021 per Bewerbungsbogen auf der Website des Jugendbeirats bewerben. Dort sind auch weitere Informationen zur Arbeit des Jugendbeirats sowie der Ausschreibung und Bewerbung zu finden:

Download: Ausschreibung Jugendbeirat

Direktlink: Bewerbungsbogen für Jugendbeirat

Kontakt
Plan International Deutschland e.V.
Lara König
Junior-Referentin Jugendkooperation
Bramfelder Straße 70
D-22305 Hamburg
Tel.: 040 / 60 77 16 - 248
Mobil: 0151 / 741 173 94
E-Mail: lara.koenig@plan.de

Quelle: Mitteilung Plan International



zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander