Ausbildung zum Jugendleiter

Wittmund, 22.09.2004. Auch in diesem Jahr bietet die Jugendpflege des Landkreises Wittmund die Ausbildung zur Jugendleiterin bzw. zum Jugendleiter an.

Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die aktiv mit Kindern und Jugendlichen zum Beispiel in einem Verein oder in einer Jugendgruppe als Betreuer/in arbeiten oder zukünftig arbeiten möchten. Die Ausbildung findet in der Evangelischen Jugendbildungsstätte Asel, Zum Freizeitheim 3, 26409 Wittmund, statt.
Die Teilnahme an einer Jugendleiterausbildung ist neben dem Erfordernis an einem Grundkurs für Erste Hilfe oder der Teilnahme an einem Kurs "Sofortmaßnahmen am Unfallort" und dem Mindestalter von 16 Jahren Voraussetzung für die Ausstellung der Card für Jugendleiterinnen und Jugendleiter (Juleica).
Die Ausbildung umfasst zwei Wochenendseminare: vom 12.11. bis zum 14.11.2004 und vom 19.11. bis zum 21.11.2004 (jeweils Freitagabend bis Sonntagnachmittag). Die Teilnahmegebühr für die Ausbildung beträgt 30,00 EUR (inklusive Übernachtung und Verpflegung).

Interessierte Jugendliche und Erwachsene können sich bis zum 10. Oktober 2004 beim Jugendamt des Landkreises Wittmund, Dohuser Weg 6, 26409 Wittmund, Tel.: 04462/86-1342, anmelden.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander