2. Hannover Marktplatz: Firmen treffen soziale Organisationen

Hannover, 19.10.2009. Am 22.10.2009 findet in Hannover eine Informationsveranstaltung zum zweiten hannoverschen Marktplatz statt. Nur noch bis 21.10.2009 können sich Firmen anmelden, die an der Veranstaltung teilnehmen möchten.

Ziel der Veranstaltung ist es, Projektpartnerschaften zwischen Wirtschaft und Nonprofit zu ermöglichen. Unternehmen und Gemeinnützige begegnen sich auf dem Marktplatz auf Augenhöhe und verhandeln, was sie sich zum gegenseitigen Nutzen zu bieten haben.

Beispiele für angestrebte Projektpartnerschaften sind:
Suche Handwerksarbeiten, biete Betriebsausflug
Suche Räume, biete Gesundheitsberatung
Suche Renovierung, biete Kinderschminken, Kinderkunst
Suche Möbel, biete Schwimmkurse
Suche Praktikumsplätze, biete Coaching, Mitarbeiterschulung

Zur Vorbereitung auf den Marktplatz sind Dienstleister, Bänker, Kreative, Handwerker und produzierende Unternehmen am 22. Oktober 2009, 12 Uhr, zum Unternehmerlunch eingeladen. Die Veranstaltung findet statt in den Räumen der Deutschen Bank, die den Marktplatz mit unterstützt.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander