Fit fürs Leben! - Bewerbungsstart für den "kinderwelten Award 2012"

kinderwelten_logo_KTSchwetzingen, 26.04.2012. Bereits zum sechsten Mal ruft kinderwelten e.V. alle Schulen in Deutschland dazu auf, sich unter dem Motto "Fit fürs Leben!" mit einem eigenen Förderprojekt um den kinderwelten Award 2012 zu bewerben.

Ausgezeichnet werden nachhaltige Projekte, bei denen sich junge Menschen über den Schulalltag hinaus sozial oder ökologisch engagieren. Hierzu zählen sowohl Hilfs- und Umweltprojekte in Deutschland und der ganzen Welt, als auch die Aufklärungs-, Präventions- und Integrationsarbeit an der eigenen Schule. Zu gewinnen gibt es bis zu 2.500 Euro pro teilnehmendem Schulprojekt. Darüber hinaus winken den Siegern attraktive Sonderpreise wie Tickets für ein Rennen auf dem Hockenheimring oder ein Treffen mit Welthandballer Henning Fritz.

kinderwelten e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Ziel der Vereinsarbeit ist es, junge Menschen fit fürs Leben zu machen und sie zu gesellschaftlichem Engagement zu motivieren.

Vereinsvorsitzende Petra von Borstel freut sich auf die diesjährigen Wettbewerbsteilnehmer: "Mit dem kinderwelten Award schaffen wir einen Anreiz zu gesellschaftlichem Engagement bei Kindern und Jugendlichen. Und der Erfolg gibt uns Recht: In den vergangenen fünf Jahren haben sich bereits über 850 Schulen um die Auszeichnung beworben."

Unterstützt wird der kinderwelten Award von zahlreichen Partnern und Förderern, darunter die Unternehmensgruppe Dr. Döllekes, FAZSCHULE.NET – Das Schulportal der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Hockenheim-Ring GmbH, PSM&W Kommunikation GmbH sowie die Produktionsfirma Zeitsprung Commercial.

Die Bewerbungsunterlagen für den kinderwelten Award stehen auf der Internetseite des Vereins zum Download bereit.

Einsendeschluss ist der 08. Juni 2012.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander