Urkunden für Ehrenamtliche in der Naturpädagogik

Riddagshausen, 08.05.2012. Im Waldforum in Riddagshausen wurden am Freitag, den 04.05.2012, Ehrenamtliche mit Urkunden ausgezeichnet, die an einem Seminar zum Thema "Waldpädagogik" teilgenommen hatten.

Seit 2005 werden über den Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. naturbegeistere Erwachsene zu Waldführer/innen, bzw. Waldpädagogen/innen fortgebildet. Am Freitag, den 04.05.2012, wurden nun die ehrenamtlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Seminars mit Urkunden ausgezeichnet. Das Seminar "Waldpädagogik" wurde im Februar und März 2012 an verschiedenen Wochenenden durchgeführt.

Bei dem Waldpädagogikseminar handelte es sich um eine Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Braunschweig, dem Waldforum Riddagshausen sowie dem Förderverein Waldforum Riddagshausen e.V. und der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V.. Das Seminar wurde von Dipl.-Sozialpädagogin Gisela Stöckmann durchgeführt und von der Bürgerstiftung Braunschweig finanziert.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die allesamt ehrenamtlich mit Kindern und/oder Natur arbeiten, konnten in dem Seminar lernen, wie man Kindern den Wald und die Natur spielerisch näher bringen kann. Den Wald mit allen Sinnen erleben, das Lernen im Wald, dass versucht Gisela Stöckmann den Teilnehmerinnen und Teilnehmern näher zu bringen. Sie hat eine praxisorientierte Einführung in Methodik und Didaktik der Waldpädagogik gegeben. Gisela Stöckmann brachte den zukünftigen Waldpädagoginnen und Waldpädagogen Grundkenntnisse von Flora und Fauna im Wald näher und erklärte die Regeln und Gefahren im Wald sowie Schutzbestimmungen und Waldfunktionen.


Eingeladen wurden die ehrenamtlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der Freiwilligenagentur und dem Waldforum. Unter ihnen waren unter anderem Lesepaten oder Teilnehmer an Projekten wie "Naturerlebnisse" oder "Drei Waldtage für Vorschulkinder aus dem Bereich Soziale Stadt", die vor kurzem in Braunschweig durchgeführt wurden. Die Bürgerstiftung und die Freiwilligenagentur versuchen in Braunschweig und Umland ein Netzwerk zu errichten, in dem sich damit beschäftigt wird, Kindern die Natur nahe zu bringen.

Waldforum Riddagshausen klein



zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander