Celler Bürgerempfang im Zeichen des Engagements

171124 Celle LogoCelle, 24.11.2017. Beim Bürgerempfang der Stadt Celle werden zum ersten Mal seit über zehn Jahren wieder verdiente Mitbürgerinnen und Mitbürger mit der Ehrenmedaille der Stadt ausgezeichnet.

Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge setzt neue Akzente. Am 1. Dezember lädt er alle Cellerinnen und Celler um 17.00 Uhr zum Bürgerempfang zur Vorweihnachtszeit in die Congress Union, Thaerplatz 1 in Celle ein. "Der Beginn der besinnlichen Jahreszeit ist eine gute Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam ein paar unterhaltsame Stunden zu verbringen", so Nigge.

Anlässlich des Bürgerempfangs werden Marlise Münchau, Georgia Langhans, Hans-Herbert Encke und Jens Rejmann für ihre ehrenamtlichen Verdienste mit der Ehrenmedaille der Stadt Celle ausgezeichnet. Dazu der OB: "Unsere Stadt hat Potenzial, weil Sie Menschen hat, die sich für das Gemeinwohl engagieren. Dem wollen wir mit der Auszeichnung Rechnung tragen und uns gleichzeitig auch bei allen bedanken, die sich täglich in den Dienst der Allgemeinheit stellen."

Passend zur Vorweihnachtszeit, ist das Begleitprogramm entsprechend bunt und fröhlich. Dafür sorgen der Chor der Katholischen Grundschule, das Symphonische Blasorchester Celle und das Ensemble des Schlosstheaters mit Highlights aus dem legendären Musical "Cabaret". Nicht fehlen wird selbstverständlich die Ansprache des Oberbürgermeisters. Diesmal werden auch alle drei Dezernenten der Stadtverwaltung ein paar Worte an die Gäste richten.

Da die Veranstaltung im Zeichen des Engagements steht, bekommt der jüngst gegründete Jugendbeirat Gelegenheit, sich und seine Arbeit zu präsentieren.

Quelle: Website Stadt Celle

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer