Johanniter-Reiterstaffel sucht Verstärkung

190515 ReiterstaffelHarburg, 14.05.2019. Reiterinnen und Reiter, die ehrenamtliche Formen des Reitens ausprobieren möchten, sind bei der Johanniter Reiterstaffel in Harburg willkommen.

Die Pferde kommen auf Großveranstaltungen und Festzügen zum Einsatz. Die Tätigkeit dort ist anspruchsvoll, aber auch abwechslungsreich und bringt eine Menge Spaß", sagt Martina Leffrang, Leiterin der Harburger Reiterstaffel. Die Reiterstaffel besteht derzeit aus 31 ehrenamtlichen Reitern und 26 privaten Einsatzpferden.

Interessierte Reiter sind herzlich zum Schnuppertraining am Samstag, 25. Mai, von 13 bis 15 Uhr im Harburger Reitverein, Wiesenweg 22, 21224 Rosengarten, eingeladen.

Bei dem Training geht es vor allem darum, die Tiere an ungewöhnliche Situationen zu gewöhnen, die sie bei ihren Einsätzen bei Großveranstaltungen oder Festumzügen erwarten. Zum Einsatz kommen Raschelsäcke, Bälle, Seifenblasen, Regenschirme, flatternde Bänder und laute Geräusche. Bis ein Pferd zuverlässig Großveranstaltungen meistert, vergeht einige Zeit: Das Training dauert je nach Temperament des Tieres etwa zwölf Monate. Die Ausbildung und das Training sind kostenlos.

Anmeldung
Um eine Anmeldung bei Martina Leffrang wird per E-Mail gebeten: martinaleffrang@web.de

Quelle: Website Landkreis Harburg

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer