Was ist der LAGFA Niedersachsen e.V.?

Der LAGFA Niedersachsen e.V. ist die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen/ Freiwilligen-Zentren in Niedersachsen. Die Landesgeschäftsstelle befindet sich in Hannover, von dort aus wird die Arbeit auf Landesebene koordiniert.

Zielsetzung:

Die LAGFA Niedersachsen ist ein verbandsunabhängiges fachliches Netzwerk für die Förderung bürgerschaftliches Engagements. Sie versteht sich als Ansprechpartner für Kommunen, Landesregierung, Wirtschaft, Vereine und Verbände sowie Bürgerinnen und Bürger in Niedersachsen.

Die LAGFA Niedersachsen

  • vertritt die Interessen der in ihr organisierten Freiwilligenagenturen und -zentren auf Landesebene.

  • arbeitet kontinuierlich an der Qualitätsentwicklung von Freiwilligenagenturen und -zentren unter der Zielsetzug einer umfassenden Förderung bürgerschaftlichen Engagements in Niedersachsen.

  • setzt sich aktiv ein für den Auf- und Ausbau der Freiwilligenagenturen und -zentren in Niedersachsen.

  • rägt durch ihre Lobbyarbeit dazu bei, das bürgerschaftliche Engagement in Niedersachsen trägerübergreifend, in politischen und weltanschaulichen Fragen neutral zu stärken und die Bedeutung bürgerschaftlichen Engagements sichtbar zu machen.

Kontakt
LAGFA Niedersachsen e.V.
Werkhof Hannover Nordstadt
Schaufelder Str. 11
30167 Hannover
Tel: 0511 969 22 949
E-Mail: post@lagfa-niedersachsen.de

Direktlink: Website LAGFA Niedersachsen

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander