Musikparade der Nationen: Ermäßigung für SoVD-Mitglieder

Hannover, 19.07.2005. SoVD-Mitglieder können sich auf die 30. Musikparade der Nationen freuen: durch eine Kooperation mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge erhalten sie im Preis ermäßigte Karten.

Der Kooperationsvertrag des SoVD Niedersachsen mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge wird nun zum ersten Mal mit Leben erfüllt: SoVD-Mitglieder erhalten für die 30. Musikparade der Nationen eine Ermäßigung für den 8. Oktober 2005 um 19.00 Uhr.

1191_LTDas Benefizfestival wird seit 1976 erfolgreich vom Volksbund in Hannover veranstaltet und dient der Völkerverständigung und des Friedens. Inzwischen hat die Veranstaltung zu vielen Städtepartnerschaften und Jugendcamps beigetragen.

In diesem Jahr werden 700 Mitwirkende aus neun Ländern mit ihren Kapellen und Tanzformationen teilnehmen, zum ersten Mal sind Südkorea und Kanada dabei. Aus Deutschland präsentiert sich das Heeresmusikkorps 1 Hannover.

Das musikalische Programmfindet in der TUI-Arena in Hannover statt und umfasst traditionelle Blasmusik, Folklore, Pop und Rock, Jazz, Swing und Musical. Etwa 70 Ehrenamtliche des Voksbundes sind an der Organisation der 30. Musikparade der Nationen beteiligt. Erwartet werden in diesem Jahr rund 20.000 Besucherinnen und Besucher.

Die Vergünstigung der Karten gelten nur für die Abendvorstellung am Samstag, 8. Oktober 2005 um 19 Uhr. SoVD-Mitglieder zahlen pro Karte 2 Euro weniger, je nach Sitzplatz also entweder 26 Euro, 22 Euro oder 17 Euro. Weitere Vorstellungen (ohne Vergünstigung): Samstag, 8.10.2005 um 14 Uhr sowie Sonntag, 9.10.2005 um 14 Uhr.

Für Rollstuhlfahrer stehen etwa 20 Plätze zur Verfügung.

Karten können direkt beim Volksbund unter folgender Telefonnummer bestellt werden: 0511-32 73 63.

Um den Sonderrabatt für die Abendvorstellung am 8.10.2005 zu erhalten, nennen SoVD-Mitglieder bitte am Telefon das Stichwort "SoVD-Kontingent" und halten auch beim Besuch der Veranstaltung ihre SoVD-Karte bereit.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander