Qualifizierungen für Ehrenamtliche in Wolfsburg

160922 Logo Ehrenamt WolfsburgWolfsburg, 22.09.2016. Das Anfang diesen Jahres gegründete Wolfsburger Netzwerk Bürgerengagement hat für diesen Herbst drei kostenfreie Schulungsangebote für alle interessierten Ehrenamtlichen Wolfsburgs entwickelt.

Im April dieses Jahres ist das Wolfsburger Netzwerk Bürgerengagement gegründet worden. Es ist eine Plattform für die Vernetzung und Kooperation der Ehrenamtlichen und ihrer Organisationen zur Stärkung des Ehrenamtes in Wolfsburg. In Arbeitsgruppen zu verschiedenen Themen werden die Anliegen der Netzwerkmitwirkenden bearbeitet.

Die Arbeitsgruppe Qualifizierungsangebote des Netzwerkes hat für diesen Herbst drei kostenfreie Schulungsangebote für alle interessierten Ehrenamtlichen Wolfsburgs entwickelt – zu einer Teilnahme sind Sie, bzw. die Mitglieder Ihrer Organisation ganz herzlich eingeladen.

Folgende Termine und Inhalte sind im Angebot:

Thema: "Tue Gutes und berichte darüber - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine und Verbände",
Referent: Willi Dörr
Termin: Freitag, 21. Oktober 2016, 15.00 - 19.00 Uhr
Ort: Direktion Wolfsburg der Volksbank BraWo, Am Mühlengraben, 38440 Wolfsburg, Sitzungsraum im 2.OG


Thema: "Vereinsrecht (Einführung)- mit Haftung des Vorstandes und Steuern"
Referent: Olof Wölber
Termin: Freitag, 18. November 2016, 15.00 - 19.00 Uhr
Ort: Ratssitzungssaal im Rathaus A, Porschestr. 49, 38440 Wolfsburg, 1. OG


Thema: "So klappt es mit der Kommunikation! – Grundlagen der Kommunikation und Besprechungen moderieren
Referentin: Petra Kathagen
Termin: Freitag, 25. November 2016, 15.00 - 19.00 Uhr
Ort: Rathaus A, Porschestr. 49, 38440 Wolfsburg, Erdgeschoss, Sitzungszimmer 5


Anmeldung
Malte Schumacher
Themenpate der Arbeitsgruppe
E-Mail: malte.schumacher@engagementzentrum.de

Quelle: Website Bürgerengagement Ehrenamt in Wolfsburg


zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer