Senioren Engel e.V. bietet Schulungsreihe für Demenzbetreuung in Bissendorf an

Bissendorf, 18.03.2013. "Demenzerkrankungen, Hilfe für pflegende Angehörige und Konzepte rund ums Alter(n)" ist das Thema der Schulungsreihe im Bürgerhaus Bissendorf am 10. April 2013. Der Senioren Engel e.V. bietet eine 7-wöchige Schulungsreihe an, in der pflegende Angehörige, Ehrenamtliche und Interessierte kostenlos Informationen zum Umgang mit an Demenz Erkrankten bekommen.

Am 10. April 2013 um 19.30 Uhr bietet der Senioren Engel Wedemark e.V. in Kooperation mit dem Barmer -GEK und dem "Wörheide Konzepte - rund ums Alter(n) eine 7-wöchige Schulungsreihe an, in der sich pflegende Angehörige, Ehrenamtliche und Interessierte sich über den Umgang mit an Demenz erkrankten informieren können.

Die Schulung ist kostenlos. Ziel der Schulungsreihe ist es, den erheblichen Belastungen und der zunehmenden Isolation der Angehörigen entgegenzuwirken und allen Interessierten eine mögliche neue Aufgabe zur Hilfe der pflegenden Angehörigen zu eröffnen. In einem geschlossenen Rahmen sollen in entspannter Atmosphäre Informationen ausgetauscht und die Möglichkeit zu entlastenden Gesprächen gegeben werden.

Das Programm der Schulungsreihe wird am 10. April 2013 um 19.30 Uhr in einer Infoveranstaltung vorgestellt. Die weiteren Termine werden dann mit den Teilnehmern besprochen und verabredet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die 1. Vorsitzende Senioren Engel e.V., Anna Beckmann / Wedemark Abbensen unter der Telefonnummer (05072) 1832.
zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer