Tagung in Ostfriesland: Miteinander statt nebeneinander

160603 Miteinander OstfrieslandEmden, 03.06.2016. Die Tagung am 15.06.2016 versteht sich als Forum für Interessierte, die sich mit aktuellen Fragen und Entwicklungen des Freiwilligen Engagements im ländlich geprägten Ostfriesland beschäftigen wollen.

Hintergrund
Die jüngst veröffentlichten Zahlen des Freiwilligensurveys (2016) dokumentieren eindrucksvoll: 43,6 % Prozent der Bürger*innen übernehmen in vielfältigen Feldern u.a. in der Sozialen Arbeit, im Gesundheitswesen oder im Sport ehrenamtliche Tätigkeiten. Das sind ca. 30,9 Millionen Menschen bundesweit.

Neben der Bedeutung der freiwilligen Tätigkeiten für das Gemeinwesen und seiner Funktion für Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt, profitieren zumeist Organisationen und Einrichtungen, Klient*innen bzw. Bürger*innen und die Ehrenamtlichen selbst von freiwilligen Tätigkeiten, die jedoch immer in Abgrenzung und / oder Ergänzung zur professionellen Arbeit diskutiert und reflektiert werden sollten.

Zielgruppe
Die Tagung versteht sich als Forum für ehren- und hauptamtliche Interessierte, die sich mit aktuellen Entwicklungen und Fragen im Feld des Freiwilligen Engagements auseinander setzen und diese insbesondere für die ländlich geprägte Region Ostfriesland diskutieren wollen. Verbunden mit der fachlichen Auseinandersetzung ist die Initiierung einer stärkeren Zusammenarbeit und Vernetzung der regionalen Stakeholder in diesem Feld. Neben allgemein einführenden Fachvorträgen am Vormittag, bieten Workshops am Nachmittag Einblicke in "Good- Practice-Modelle" der Region und darüber hinaus


Tagung: Miteinander statt nebeneinander - Ehrenamt in Ostfriesland
Datum: 15.06.2016
Zeit: 09.00 - 17.15 Uhr
Hochschule Emden/Leer
Constantiaplatz 4
26723 Emden

Download
Veranstaltungsflyer Miteinander statt nebeneinander

Kontakt
Hochschule Emden/Leer
Prof. Dr. Astrid Hübner
Constantiaplatz 4
26723 Emden
E-Mail: astrid.huebner@hs-emden-leer.de

Quelle: Website Hochschule Emden/Leer


zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer