Landrat verleiht Niedersächsische Ehrenamtskarte in Rieste

160610 Rieste EhrenamtskartenRieste, 10.06.2016. An 51 Ehrenamtliche aus dem ganzen Landkreis Osnabrück verlieh Landrat Michael Lübbersmann in Rieste die begeehrte Niedersächsische Ehrenamtskarte. Der Landrat zeigte sich sehr beeindruckt über das Ausmaß und die Vielfalt in unterschiedlichen Bereichen.

Die geehrten Frauen und Männer engagieren sich in den Bereichen Soziales, Sport, Kirche, Büchereien, für die Tafel, in Rettungsdiensten oder im kulturellen Bereich. "Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie viel an Lebensqualität im Landkreis Osnabrück verlorenginge, wenn es ehrenamtliches Engagement nicht gebe", so Landrat Lübbersmann.

Als große Chance für Vereine und Verbände sieht Lübbersmann die vielen jüngeren Menschen, die sich zunächst zwar häufig nur kurzweilig in interessanten Projekten betätigen, sich aber nach Ausbildung und Studium an positive Erfahrungen erinnern und sich dann auf dauerhafte Aufgaben einlassen.

Mit der Ehrenamtskarte sind Vergünstigungen verbunden, die private Unternehmen und öffentliche Einrichtungen zur Verfügung stellen. Auch dieses Engagement würdigte Lübbersmann und bedankte sich bei allen, die die Ehrenamtskarte in dieser Weise möglich machen. Fünf Frauen und Männer konnten sich darüber hinaus besonders freuen. "Glücksfee" Michael Lübbersmann verloste zusätzlich attraktive Gutscheine zum Tanken.

Am 30. November 2016 verleiht der Landrat die Niedersächsische Ehrenamtskarte in der Gemeinde Hilter, Bewerbungen sind bis zum 01. November möglich.

Kontakt:
Landkreis Osnabrück
Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Tel: 0541 501- 3133 oder -3533 oder -3127
E-Mail: buero-selbsthilfe@landkreis-osnabrueck.de

Quelle: Website Landkreis Osnabrück



zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer