Jugendwettbewerb 'Wie sozial bist Du?' bis Ende März verlängert

2098_smallBerlin, 11.02.2008. "Wie sozial bist Du?" der Diakonie-Jugendwettbewerb im Wichernjahr 2008 ist verlängert bis 31. März 2008. Bis zu diesem Tag können Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren ihre Beiträge beim Diakonischen Werk der EKD einreichen.

Das Ziel des Wettbewerb ist es, dass sich Jugendliche mit sozialen Fragen auseinander setzen. Neben der Frage, wie gesellschaftliche Realität heute wahrgenommen wird, kann der Blick auch in die Geschichte gehen: Welche sozialen Probleme galt es früher zu lösen, mit welchen Mitteln wurde dies versucht?

Eingereicht werden können Einzel- und Gruppenarbeiten von Schulklassen, Kursen, Jugend- und Konfirmandengruppen in folgenden Kategorien: Print-/Online-Texte, Bild/Foto, Filmclip und Podcast, in einer maximalen Länge von 120 Sekunden.

Eine Jury unter dem Vorsitz von Jan Weyrauch von You FM, dem Jugendsender des Hessischen Rundfunks, wählt unter allen Teilnehmenden die Gewinner aus. Die 20 besten Einreichungen werden mit 200 Euro ausgezeichnet. Teilnahmebedingungen und weitere Informationen gibt es im Internet unter:
http://www.wichern2008.de/jugendwettbewerb

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander