Landkreis Leer stellt Wegweiser für Menschen mit Behinderung vor

2096_smallLeer, 07.02.2008. Einen "Wegweiser für Menschen mit Behinderung" hat der Landkreis Leer jetzt für Betroffene und ihre Angehörigen zusammengestellt. Er kann ab sofort im Gesundheitsamt der Kreisverwaltung angefordert werden.

Der Wegweiser kann beim Behindertenbeauftragten im Gesundheitsamt der Kreisverwaltung, Hans-Hinrich Vervoort, angefordert werden. "Ein selbstbestimmtes Leben und die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft sind leider nicht selbstverständlich", sagt Landrat Bernhard Bramlage, und weiter: "Menschen mit Behinderungen das zu ermöglichen, ist eine gesellschaftliche Aufgabe, die nur durch spezielle Beratungs- und Hilfsangebote zu bewerkstelligen ist."

Ein Blick in das Inhaltsverzeichnis des Wegweisers zeigt die Bandbreite der unterschiedlichen Angebote. Neben vielen Adressen und Ansprechpartnern finden sich Kurzdarstellungen, angefangen bei der Frühförderung über Kindergärten und Schule bis hin zu Sportangeboten.

2096_big"Je nach Lebensalter, Art der Behinderung oder persönlicher Lebenssituation benötigen die Menschen ganz unterschiedliche Angebote", weiß Behindertenbeauftragter Vervoort. Seit einigen Jahren ist er mit der Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen Anlauf- und Informationsstelle. Bei seiner Arbeit geht es darum, in Zusammenarbeit mit sozialen Diensten, Trägern der freien Wohlfahrtspflege und Selbsthilfegruppen Lösungen zu finden. Auch Hausbesuche sind nach Terminabsprache möglich. Telefon: 04 91/ 9 26 - 11 19.

Weitere Informationen und Kontakt:

Pressekontakt: Landkreis Leer, Pressestelle, Dieter Backer
Landkreis Leer
Bergmannstraße 37
D-26789 Leer

Telefon: +49 (0) 491 / 926-1254
Telefax: +49 (0) 491 / 926-1200
E-Mail: pressestelle@landkreis-leer.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander