Auszeichnung für Ehrenamtliche aus dem Landkreis Osnabrück

Ehrenamtskarte doppelt_KTOsnabrück, 10.12.2014. Landrat Dr. Michael Lübbersmann verlieh am 2. Dezember 2014 die länderübergreifende Ehrenamtskarte für Niedersachsen und Bremen an 116 ehrenamtlich tätige Personen aus dem Landkreis Osnabrück. Die geehrten Frauen und Männer engagieren sich in den Bereichen Soziales, Sport, Kirche, Büchereien, für die Tafel, in Rettungsdiensten, im kulturellen Bereich oder in Schützenvereinen.

Osnabrücks Landrat Dr. Michael Lübbersmann verlieh am 2. Dezember 2014 in der Gaststätte Zurborn in Glandorf die länderübergreifende Ehrenamtskarte für Niedersachsen und Bremen an 116 ehrenamtlich tätige Personen aus dem Landkreis Osnabrück.

Die geehrten Frauen und Männer engagieren sich in den Bereichen Soziales, Sport, Kirche, Büchereien, für die Tafel, in Rettungsdiensten, im kulturellen Bereich oder in Schützenvereinen. "Ihre herausragende Leistung für das Gemeinwohl verdient höchste Wertschätzung und Anerkennung" sagte der Landrat und bedankte sich für die eingesetzte Zeit und Kraft zum Wohl der Menschen. Das vorbildliche Engagement der 16jährigen Schülerin Vanessa Habeck aus Bohmte für die gelingende Integration einer Mitschülerin stellte er besonders heraus.

Mit der Ehrenamtskarte sind Vergünstigungen verbunden, die private Unternehmen oder öffentliche Einrichtungen zur Verfügung stellen. Auch dieses Engagement würdigte Dr. Lübbersmann und bedankte sich bei allen, die die Ehrenamtskarte in dieser Weise möglich machen.

Für gute Stimmung sorgten "Änne und Klärchen", sie setzten die Angebote und Möglichkeiten, die die Ehrenamtskarte niedersachsenweit bietet, humorvoll in Szene. Fünf Frauen und Männer konnten sich besonders freuen. "Glücksfee"
Dr. Lübbersmann verloste attraktive Gutscheine zum Tanken.

Am 1. Juli 2015 verleiht der Landrat die Ehrenamtskarte in Fürstenau, Bewerbungen sind bis zum 28. Mai 2015 möglich. Infos dazu gibt es im Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt des Landkreises, Telefon (0541) 501-3127 oder unter www.ehrenamtskarte.lkos.de
zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander