bagfa-Workshop "Aufbau einer Freiwilligenagentur"

bagfa_logoBerlin, 18.12.2014. Am 20. Januar 2015 veranstaltet die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Niedersachsen (lagfa) in Hannover den Workshop "Aufbau einer Freiwilligenagentur". Die Fortbildung informiert über die Entstehungshintergründe, Ziele und das Aufgabenspektrum von Freiwilligenagenturen und beschreibt erste Umsetzungsschritte.

Hilfreiches Wissen für den Aufbau einer Freiwilligenagentur, Entstehungshintergründe, Ziele und das Aufgabenspektrum von Freiwilligenagenturen vermittelt der Workshop "Aufbau einer Freiwilligenagentur" der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) e.V. am 20. Januar 2015 im Kultur- und Kommunikationszentrum PAVILLION in Hannover.

Die Fortbildung stellt verschiedene Trägerschaftsmodelle und Finanzierungsformen von Freiwilligenagenturen vor und gibt Anregungen zur Personalplanung. Zudem werden die wichtigsten Schritte auf der Grundlage des Leitfadens "Aufbau von Freiwilligenagenturen" am Beispiel des Freiwilligenzentrums Hannover verdeutlicht. Der Workshop  findet in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Niedersachsen e.V. statt.

Weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung unter www.bagfa.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander