Seniorencafé in Oldenburg sucht ehrenamtliche Unterstützung

Oldenburg, 23.09.2011. Das Seniorencafé für Seniorinnen und Senioren mit Migrationshintergrund in Oldenburg sucht für die Organisation der Einrichtung ehrenamtliche Unterstützung.

Im Seniorencafé für Senioren mit Migrationshintergrund treffen sich ältere Menschen aus dem Verein "Yezidisches Forum e.V." zum Austausch, Zeitung lesen oder zum Karten spielen.

Die Einrichtung wird ehrenamtlich geleitet und braucht freiwillige Unterstützung für die Organisation des Cafés. Gesucht wird eine Freiwillige oder ein Freiwilliger, der Spaß am Umgang mit älteren Menschen hat und für diese Freizeitangebote planen und durchführen möchte. 

Der zeitliche Umfang beträgt dreimal wöchentlich etwa 1,5 Stunden. Eine umfangreiche Einarbeitung erfolgt durch den Ehrenamtskoordinator.

Kontakt:

Ilyas Yanc
Telefon: (0441) 4850555
yanc@yeziden.de

Die genaue Stellenausschreibung finden Sie hier.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander