Sommerfest der Burgdorfer Vereine

Burgdorf, 28.06.2004. Das Sommerfest der Burgdorfer Vereine findet am Samstag, dem 03. Juli 2004 in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Gelände der Sozial- und Kulturgemeinschaft Südstadt in Drei Eichen statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

In der Sozial- und Kulturgemeinschaft Südstadt Burgdorf arbeiten zahlreiche Vereine und Organisationen unter einem Dach. Für diese Institutionen ist die Kulturgemeinschaft seit fast 5 Jahren ein festes Domizil ihrer Arbeit geworden. Der Austausch zwischen den in Burgdorf ehrenamtlich tätigen Bürgern steht beim Sommerfest im Vordergrund.

Die 25 beteiligten Vereine und Initiativen werden Informationsstände und Mitmachaktionen für jung und alt anbieten und zeigen einen Markt der Möglichkeiten. Wer sich in Burgdorf künftig engagieren möchte, hat hier die Möglichkeit sich vor Ort umfangreich zu informieren. Eine Vernetzung von Angeboten der Vereine ist auch für die Zukunft geplant.

Neben zahlreichen Informationsständen wird die Jugendfeuerwehr, die Filmklasse und das Südstadtbistro Spielaktionen für Kinder anbieten. Eine Bilderausstellung vom Kinderfest in Burgdorf ist im Haus Drei Eichen 5 zu sehen. Der ADFC bringt den Luftdruck auf Ihrem Fahrrad in Ordnung. Die Jugendwerkstatt der Diakonie, sorgt für Bratwurst. Beim DRK wird die Kuchentafel eröffnet. Die Rheuma Liga berichtet aus Ihrem aktiven Leben. Der Ökogarten der Filmklasse wird geöffnet. Traum- und Raumschiffe stellt die Star-Trek-Sternenflotte Südniedersachsen zur Schau. Mit dabei sind auch die Caritas, Musikschule Burgdorf, VVV Theatergruppe, Jugendfeuerwehr Burgdorf, Amnesty International, Samurai Burgdorf, Spielmobil des Südstadtbistro, Kiran-Kinderhaus in Nepal e.V., Jugendrotkreuz, OKOK Television, Naturschutzbund (NABU), Burgdorfer Talente Tauschring (BUTT), Kleiderkammer des DRK, Spielwagen, Benkadi, Nachbarschaftstreff vom Frauen und Mütterzentrum Jugendkantorei Pankratius, Weißer Ring und die Scootbacks.

Der Aufbau beginnt ab 13:00 Uhr; ab 14:00 Uhr beginnt das musikalische Programm.

Aufführungen auf der Freifläche:

  • 13:30 Uhr Leierkasten zum Empfang
  • 14:00 Uhr Begrüßung durch Pastor Michael Schulze
  • 14:10 Uhr Scootbacks Burgdorf
  • 14:30 Uhr Musikschule Burgdorf
  • 14:45 Uhr Eröffnung der Kaffestube
  • 15:00 Uhr Scootbacks Burgdorf
  • 15:15 Uhr Musikschule Burgdorf
  • 15:35 Uhr Leierkasten
  • 15:50 Uhr Christine Fitz (Gesang)
  • 16:15 Uhr Scootbacks Burgdorf
  • 16:30 Uhr Musikschule
  • 16:45 Uhr Jugendkantorei St.-Pankratius

In den Pausen hören Sie Musik vom DJ Robin Hußmann. Bei schlechtem Wetter findet das Programm im JuWe Parterre im Haus Drei Eichen 5 statt.

Internet: www.kulturgemeinschaft.org

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander