Stiftung des Landkreises Osnabrück verleiht Naturschutzpreis 2004

Osnabrück, 23.06.2004. Mit dem Naturschutzpreis honoriert die Stiftung des Landkreises Osnabrück das Engagement wechselnder Zielgruppen für beispielhafte Aktivitäten im Naturschutz. In diesem Jahr wird der Preis im Wert von 5.000 Euro an Heimat-, Verkehrs- und Verschönerungsvereine vergeben.

Dass Naturschutz wichtig ist, weiß jeder von uns. Wieviel Arbeit jedoch dahinter steckt, können sich nur die wenigsten vorstellen. Der Landkreis Osnabrück hat sich deswegen zur Aufgabe gemacht, dieses Engagement zu belohnen: Jedes Jahr vergibt die Naturschutzstiftung des Landkreises einen Naturschutzpreis im Wert von 5.000 Euro. Hierdurch wird das Engagement wechselnder Zielgruppen für beispielhafte Aktivitäten und besondere Leistungen im Naturschutz honoriert.

736_LTSeit 1991 wurden über 200 Preisträger ausgezeichnet. Mit dem diesjährigen Naturschutzpreis sollen Heimat-, Verkehrs- und Verschönerungsvereine im Landkreis Osnabrück für beispielhafte Naturschutzmaßnahmen ausgezeichnet werden. Neben dem Ziel, die geschichtlich gewordene Eigenart der Heimat zu bewahren und zu fördern, engagieren sich viele dieser Vereine auch im Schutz und der Pflege der Natur mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt.

Diese Leistungen sollen durch den diesjährigen Naturschutzpreis herausgestellt werden. Bewerbungen und Vorschläge können bis zum 15. August 2004 formlos bei der Naturschutzstiftung des Landkreises Osnabrück, Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück eingereicht werden. Die Bewertung der Bewerbungen und Vorschläge erfolgt Anfang September durch eine Jury. Die Vergabe des Preises soll im November dieses Jahres erfolgen. Fragen können an die Tel. 0541 / 501 4032 gerichtet werden.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander