Qualitätsentwicklung im Agentur-Alltag – LAGFA-Vertiefungsworkshop

LAGFA_Logo_KTHannover, 17.09.2014. Am 23. Oktober 2014 lädt die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Niedersachsen (LAGFA) zum Vertiefungsworkshop "Qualitätsentwicklung im Agentur-Alltag" ein. Der Workshop bietet neue Impulse und Austausch zur Reflexion der Arbeit, Weiterentwicklung und strategischen Zielen von Freiwilligenagenturen.

Welche Formen, Standards und Erfahrungen mit der Reflexion der Arbeit gibt es in den Freiwilligenagenturen? Wie können Anfragen von außen zur Weiterentwicklung genutzt werden und welche strategischen Ziele setzen sich Freiwilligenagenturen? Diese und andere Fragen kommen im QMS Vertiefungsworkshop "Qualitätsentwicklung im Agentur-Alltag" am 23. Oktober 2014 in Hannover zur Sprache, zu dem die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Niedersachsen (LAGFA) e.V. einlädt. Unter einbeziehung des bagfa-QMS gibt der Workshop neue Impulse und bietet Möglichkeit zum Austausch zur sicherung einer qualitativ guten Arbeit von Freiwilligenagenturen.

Der Workshop richtet sich an leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Freiwilligenagenturen, -zentren und Koordinierungsstellen.

Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsflyer zum Download und unter www.lagfa-niedersachsen.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander