Freiwilligenakademie Niedersachsen und ELFEN feiern gemeinsam Geburtstag!

Freiwilligenakademie_KTHannover, 12.10.2011. Das Freiwilligenzentrum Hannover hatte gleich zwei gute Gründe zu feiern! Die Feiwilligenakademie Niedersachsen gibt es seit zehn Jahren und das Projekt ELFEN feierte seinen 5. Jahrestag.

FAN-Feier270 Gäste feierten gestern in den Räumen des Freiwilligenzentrum Hannover. Anlass war ein kleines Doppeljubiläum: 10 Jahre Freiwilligenakademie und fünf Jahre ELFEN.

Mitglieder des Landtags, Delegierte aus Vereinen und Bildungsträgern sowie Freiwillige gratulierten zum erfolgreichen Programm. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekamen einen Einblick ind die Startphase vor 10 Jahren und bekamen zugleich einen Ausblick auf die zukünftigen Projekte.

 

FAN-Feier3Staatssekretär Heiner Pott (Bild) aus dem niedersächsischen Sozialministerium hielt die Laudatio, Dr. Helmut Heit von der Philosophischen Fakultät der TU Berlin, regte mit seinem Vortrag "Warum zu Gunsten anderer Handeln?" zum Nachdenken an. Künstler Holger Kirleis sorgte mit seiner unkonventionellen Musik und Darstellung für gute Laune und die Erheiterung der Gäste.

 

 

FAN-Bild 1Nach Abschluss des offiziellen Teils gab es Platz und Raum für Gespräche und fürs Netzwerken.

Um das bürgerschaftliche Engagement weiter zu stärken, werden mit Unterstützung des Landes Niedersachsen seit fünf Jahren Engagementlotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen ausgebildet, die ELFEN.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander