Engagiert für Barrierefreiheit mit wheelmap.org

wheelmap_KTHannover, 15.08.2013. Barrierefreie Orte, die für Menschen mit Rollstuhl oder Rollator und Eltern mit Kinderwagen ohne fremde Hilfe zugänglich sind, sind wichtig. Ob Behörde, Geschäft oder Café - die Webseite wheelmap.org hilft dabei, barrierefreie Orte in der Umgebung zu finden und zu markieren. Mit einem Blick in die interaktive Karte können z.B. Engagierte Ausflüge zu rollstuhlgerechten Orten planen oder selbst aktiv werden und durch "mapping"-Aktionen Wegbereiter werden.

Birgt der bevorstehende Behördengang Probleme beim Zugang? Ist das Lieblingscafé barrierefrei und welche Geschäfte erleichtern das Shopping mit dem Rollstuhl? Mit der interaktiven Karte auf wheelmap.org können mobilitätseingeschränkte Menschen oder Engagierte, die sie begleiten, ihren Alltag besser gestalten. Auf der Webseite oder mit den Smartphone Apps kann jeder auch bequem von unterwegs weltweit nach Orten suchen, die für Rollstuhlfahrer, Eltern mit Kinderwagen oder Menschen mit Rollator zugänglich sind.

Außerdem ist wheelmap.org ein Community-Projekt - jeder kann mitmachen! Ob allein, als Gruppe, Unternehmen oder Schulklasse, wheelmap.org bietet verschiedene Projekte, die dazu beitragen, die Karte der rollstuhlgerechten Orte weiter auszubauen und auf die Notwendigkeit von Barrierefreiheit aufmerksam zu machen.

Weitere Informationen finden Sie unter wheelmap.org.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer