Landkreis Osterode verleiht erneut Ehrenamtskarte am 5. Dezember 2014

Ehrenamtskarte doppelt_KTOsterode, 20.10.2014. Die Vorbereitungen für die diesjährige offizielle Verleihung der Niedersächsischen Ehrenamtskarte des Landkreises Osterode am Harz sind in vollem Gang. Das Zisterzienser Museum in Walkenried wird am Freitag, 5. Dezember 2014, den festlichen Rahmen für die Veranstaltung bieten. Ehrenamtliche aus dem Landkreis Osterode am Harz, die bei der Verleihung berücksichtigt werden sollen, können bis zum 7. November 2014 Anträge einreichen.

Der Landkreis Osterode am Harz bereitet sich auf die diesjährige Verleihung der Niedersächsischen Ehrenamtskarte vor.  In diesem Jahr wird das Zisterzienser Museum in Walkenried, am Freitag, 5. Dezember, den festlichen Rahmen für die Veranstaltung bieten.

Anträge können ab sofort  bei Ute Dernedde von der FreiwilligenAgentur OHA des Paritätischen bis zum 7. November 2014 gestellt werden. Beantragen können die Karte Ehrenamtliche, die sich in gemeinnützigen Vereinen oder Organisationen sozial, kulturell oder sportlich engagieren. Die Ehrenamtskarte kann auch als Überraschungs-Dankeschön verliehen werden. In diesem Fall stellt der Verein den Antrag für seine Ehrenamtlichen.  Ein Download des Antragsformulars, sowie der Bedingungen für die Vergabe der Ehrenamtskarte  finden Sie unter www.faoha.de. Oder direkt bei der Freiwilligen Agentur OHA des Paritätischen in der Abgunst 1 in Osterode.

Bei Fragen zur Ehrenamtskarte melden Sie sich bitte bei Ute Dernedde unter Telefon (05522) 907718 bzw. schreiben eine E-Mail an faoha@paritaetischer.de.

Die Ehrenamtskarte ist eine kleine Anerkennung für die seit Jahren geleistete ehrenamtliche Arbeit.  Mit ihr können in ganz Niedersachsen und mittlerweile auch in Bremen über 1200 Vergünstigungen in Anspruch genommen werden. Darüber hinaus werden regelmäßig Eintrittskarten für die Heimspiele der Fußballvereine von Hannover 96, Eintracht Braunschweig, SV Werder Bremen und dem VfL Wolfsburg unter den Ehrenamtskarteninhaberinnen und -inhabern verlost. Im Landkreis Osterode am Harz gibt es derzeit 35 Partnerbetriebe die interessante Angebote für die Ehrenamtlichen bereithalten. "Damit die Karte noch attraktiver im Landkreis Osterode wird, wünschen wir uns noch eine stärkere Beteiligung von Firmen, Institutionen und Betrieben, die für
die Ehrenamtlichen Vergünstigungen zur Verfügung stellen.", so Peter Kieslich von den Engagementlotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen.
zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander