Arbeitshilfe "Vereine in der Kommune"

Im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) bearbeiten verschiedene Arbeitsgruppen das Projekt "Gewinnung, Qualifizierung und Entwicklung ehrenamtlicher Vereinsvorstände: ein Thema für Information, Erfahrungsaustausch und Vernetzung im BBE". Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung durchgeführt. Die BBE-Arbeitsgruppe "Perspektiven der lokalen Bürgergesellschaft" hat eine Arbeitshilfe mit Empfehlungen erarbeitet.

In der Arbeitshilfe "Vereine in der Kommune - Chancen und Herausforderungen" wird den Fragen nachgegangen, welche Rolle Vereine für die lokale Entwicklung von Gemeinden, Städten und Regionen und der Entwiclung von Partizipationsstrukturen in der lokalen Bürgergesellschaft spielen. Außerdem beleuchtet das Werk, wie Demokratie und Beteiligung in den Vereinen und den jeweiligen Kommunen strukturiert und gelebt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie unter www.b-b-e.de.

Die Arbeitshilfe "Vereine in der Kommune - Chancen und Herausforderungen" zum Download (PDF, 1,8 MB) finden Sie hier.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander