Praxisbuch R


Mit dem Jugendring-Handbuch hat der Landesjugendring Niedersachsen (LJR) bereits vor etlichen Jahren den "Klassiker" unter den Publikationen für kommunale Jugendringe herausgegeben. Die Inhalte sind noch immer aktuell. Mit dem "Juleica-Handbuch für JugendleiterInnen" hat der LJR 2003 ein weiteres Standardwerk zur Unterstützung Ehrenamtlicher in der Jugendarbeit herausgegeben. Mit Praxisbüchern sollen nun einzelne Inhalte vertieft werden. Ein solches Praxisbuch ist das "Praxisbuch R - Ringe und Raumausstatter".

1148_LTAuf 100 Seiten gibt der LJR in diesem Buch Tipps rund um Jugendringe und ähnliche regionale Netzwerke. Über 30 Praxisbeispiele können von den AkteurInnen der Jugendringe leicht in die Tat umgesetzt werden und sind allesamt von anderen Jugendringen erprobt worden. Die 10 Grundlagentexte am Beginn der Kapitel beleuchten die aktuellen Herausforderungen für Jugendringe zu wichtigen Themen der Jugendarbeit, wie z.B. Ehrenamt, Jugendpolitik oder Öffentlichkeitsarbeit. Verfasst wurde das Buch von Praktikern der Jugendringarbeit - eine Garantie für zielgenaue Texte und praxisnahe Informationen.

Jugendringe und Jugendpflegen in Niedersachsen wurden im Mai mit einer kostenlosen Grundausstattung versorgt, weitere Exemplare können - auch von anderen Interessierten - zum Preis von 1,50 Euro (bzw. 1,00 Euro für Juleica-InhaberInnen) beim LJR bestellt werden.

Weitere Informationen zum Praxisbuch R, Bezugsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zum Download von Leseproben gibt es HIER.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander