Mein_Lyrik-Wettbewerb in Braunschweig und Wolfenbüttel

Freiwilligenagentur Braunschweig KTBraunschweig, 27.08.2015. Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V.  startet einen Lyrik-Wettbewerb. Unter dem Titel "Mein_Lyrik" sind junge Menschen eingeladen, unterstützt durch Workshops lyrische Kurzvorträge zum Thema "Engagement" zu entwickeln.

"Mein_Lyrik" heißt das Projekt der Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. in Braunschweig und Wolfenbüttel, bei dem junge Menschen einen Lyrik-Wettbewerb zum Thema "Engagement" erarbeiten. Untestützt durch Workshops mit Autor und Dozent für Kreatives Schreiben, Axel Klingenberg, erarbeiten die jungen Menschen kurze lyrische Vorträge bis fünf Minuten Länge, die auch visuell oder musikalisch begleitet sein können. Im Herbst findet dann in Braunschweig und Wolfenbüttel ein Wettbewerb statt, bei dem eine Jury aus Schriftstellern, Journalisten und Germanisten die Beiträge bewertet.

Teilnehmen können junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahren. Interessierte, die sich beim Wettbewerb oder bei der Organisation beteiligen möchten, können sich bis zum 30. September 2015 an die Freiwilligenagentur Braunschweig unter (0531) 4811020 oder per E-Mail an info.bs@freiwillig-engagiert.de wenden.

Weitere Informationen unter www.freiwillig-engagiert.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander