Großes Lambertus-Siegel für ehemalige Ratsmitglieder

Oldenburg, 17.01.2007. Im Rahmen einer Feierstunde wurden am Montag, 15. Januar, die nach oder während der Ratsperiode 2001 bis 2006 ausgeschiedenen Ratsmitglieder mit dem Großen Lambertus-Siegel von 1388 für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt.

Oberbürgermeister Gerd Schwandner betonte in seiner Ansprache, dass die ehrenamtlich arbeitenden Ratsmitglieder großen Respekt verdienten, da sie eine wertvolle und unverzichtbare Arbeit leisteten, ohne die das Gemeinwesen nicht funktionieren könne. Im Namen der Stadt bedankte er sich für die von den Ratsmitgliedern geleistete Arbeit und deren Engagement für Oldenburg.

Schwandners Dank galt auch den stellvertretenden Bürgermeistern der letzten Wahlperiode, Alfred Nehring (SPD) und Germaid Eilers-Dörfler (SPD).


1833_LTAllen ausscheidenden Ratsmitgliedern wird generell mindestens das Große Lambertus-Siegel in Bronze verliehen. Nach zehn Jahren Ratszugehörigkeit oder zwei vollen Wahlperioden erhalten Ratsmitglieder das Große Lambertus-Siegel in Silber und nach 15-jähriger Ratszugehörigkeit oder drei vollen Ratsperioden das Große Lambertus-Siegel in Gold.

Auszeichnung in Bronze

Folgende ehemaligen Ratsmitglieder erhielten das Große Lambertus-Siegel in Bronze:

- Andrea Ahrens (CDU)
- Maria Bollerslev (SPD)
- Gabriele Dammers (FDP)
- Albrecht Danne (SPD)
- Helga Diedrich (Bündnis90/Die Grünen)
- Wiebke Gerdes (SPD)
- Susanne Martitz (SPD)
- Susanne Menge (Bündnis90/Die Grünen)
- Birgit Neumann (CDU)
- Sibylle Neumann-Gäßler (SPD)
- Bärbel Nienaber (SPD)
- Dr. Jochen Pade (Bündnis90/Die Grünen)
- Herma Rudolph (SPD)
- Birgit Scheller (Bündnis90/Die Grünen)
- Anne von Seggern (SPD)
- Andreas Siek (Bündnis90/Die Grünen)
- Minister Lutz Stratmann (CDU)
- Jens Tambke (SPD)
- Ralf Thole (SPD)
- Jan Vahlenkamp (SPD)
- Elena Woltemade (Die Linke)

Christiane Flemming-Schneider (Bündnis90/Die Grünen) und Tahsin Albayrak (Bündnis90/Die Grünen) sind 2002 bzw. 2003 in den Rat nachgerückt. Beide waren in der Wahlperiode von 1996 bis 2001 bereits im Rat und wurden nach ihrem Ausscheiden dafür mit dem bronzenen Lambertus-Siegel geehrt. Sie erhielten diesmal ein Präsent.

Auszeichnung in Silber

Folgende ehemaligen Ratsmitglieder erhielten das Große Lambertus-Siegel in Silber

- MdL Heike Bockmann (SPD)
- Else Hartmann (SPD)

Auszeichnung in Gold

Folgende ehemaligen Ratsmitglieder erhielten das Große Lambertus-Siegel in Gold

- Dr. Gerhard Knake (SPD)
- Alfred Nehring (SPD)
- Dr. Georg Wilhelm Niewerth (CDU)
- Solveig Rohde-Breitkopf (CDU)
- se Stolze (Bündnis90/Die Grünen)
- Waldtraut Scheibert (CDU)

Neben dem Großen Lambertus-Siegel in Gold kam Waldtraut Scheibert eine zusätzliche Ehre zuteil: Für ihre 26-jährige Ratsarbeit wurde sie vom Niedersächsischen Städtetag mit einer Urkunde ausgezeichnet, die nur Ratsmitgliedern verliehen wird, die mindestens 25 Jahre Mitglied eines Rates waren.


(Quelle: www.oldenburg.de)


zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander